Echt kölsche Geschichten

Güterzugtunnel in Köln

Durch diesen Kölner Luxus-Neubau fahren täglich 20 Güterzüge

Der Clarenbachplatz erlangte 2015 traurige Berühmtheit: Hier fand am 17. Oktober 2015 das Messer-Attentat auf die damalige Kölner OB Kandidatin Henriette Renker statt. Heute ist der Platz komplett neu gestaltet – mit einer Konstruktion, die in Europa einmalig ist. In den neuen…

Dirk Bach Café in Köln

In Köln gibt es jetzt ein Dirk Bach Café. Die Räumlichkeit ist Teil des neuen Standorts der Aidshilfe Köln in der Pipinstraße 7 in der…

trude-herr

Wenn wir an Trude Herr denken, denken wir vor allem ihr Lied „Niemals geht man so ganz“. Bei den traurig schönen Liedzeilen und dem Refrain…

Wer früher bei Lommi einkehrte, der trägt die Geschichten aus der legendären Kölsch-Kneipe auch heute noch weiter. Von 1959 bis 2004, also 45 Jahre, betrieben…

Das beste Kölsch

Was ist das beste Kölsch in Köln? An dieser Frage scheiden sich die Geister, denn Geschmäcker sind ja glücklicherweise verschieden. Wir haben zu dieser Frage…

Haus Fühlingen Köln

Seit über 130 Jahren steht an der Neusser Landstraße im Kölner Stadtteil Fühlingen eine opulente Villa. Im Jahr 1888 wurde Haus Fühlingen als Sommerresidenz von…

Willy Millowitsch

Er war Köln. Er ist Köln. Auch 20 Jahre nach seinem Tod 1999 ist Willy (ganzer Name: Wilhelm Peter) Millowitsch in Köln präsent: In Liedern,…

Die Hohenzollernbrücke Köln um 1900

Sie ist eine der wichtigsten Eisenbahnbrücken in Deutschland und eines der Wahrzeichen Kölns. Mit seiner Beleuchtung am Abend und dem Kölner Dom im Bild gehört…

Das Kölsche Grundgesetz

Das Kölsche Grundgesetz mit seinen 11 Paragraphen kennt jeder, der schonmal mit Köln zu tun hatte. Zumindest einige der Paragraphen sind so bekannt, dass sie…

Da werden Erinnerungen wach: Vor einiger Zeit haben wir in diesem Beitrag elf Kölner Traditionsgeschäfte aufgezählt, die es heute nicht mehr gibt. Die Resonanz war…

Wenn der Rheinpegel sinkt, sieht an sie zum Teil in großen Massen am Rheinufer. Dort, wo es auch einen schönen Sandstrand gibt, bilden sie fast…

Mehrere Generationen von Kölnern kennen die legendäre Leucht-Figur von Reissdorf am Rudolfplatz. Kein Wunder, denn sie ist nicht nur gefühlt, sondern tatsächlich seit Ewigkeiten an…

Köbes Köln Sprüche

„Da Köbes kein Lehrberuf ist, sondern irgendetwas zwischen Dasein und So-Sein, zwischen einer Tätigkeit und einer Weltanschauung, mangelt es dann auch am klaren Berufsbild -…

×