Verliebt in Köln-Kanal auf WhatsApp: hier klicken & kostenlos beitreten
Köln Schildergasse

Kannst du 7/7 Fragen zu Köln in den 80er-Jahren korrekt beantworten?

Köln in den 1980er-Jahren war eine Stadt im Umbruch. Das Industriezeitalter ging endgültig zuende. Viele Menschen wurden arbeitslos. Köln machte sich auf zu einer Film- und TV-Metropole. Neue TV-Sender wie RTL entstanden und siedelten sich in Köln an. Talkshows wie Bios Bahnhof mit Alfred Biolek erfuhren bundesweite Beachtung.

Aber auch in der Stadt tat sich einiges. In diesem Quiz kannst du testen, wie gut du dich im Köln der 1980er-Jahre auskennst. Probier hier aus, ob du alle 7 Fragen korrekt beantworten kannst. Unter dem Quiz findest du eine kurze Erläuterung zu allen sieben Fragen. Das Foto zeigt übrigens, wie es Ende der 80er-Jahre in der Schildergasse aussah. Wenn ihr genau hinschaut, könnt ihr mehrere bekannte Kölner Geschäfte entdecken. Foto: IMAGO / United Archives

Anzeige:

Zu Frage 1: Welches dieser Gebäude wurde in den 1980er-Jahre fertiggestellt.

  • Antwort: Die Kölner Philharmonie wurde erst Mitte der 1980er-Jahre fertiggestellt.

Zu Frage 2: Welche dieser Personen war kein FC-Trainer in den 1980er-Jahren?

Zu Frage 3: Wie hieß eine der beliebtesten Diskotheken in den 1980er-Jahren in Köln?

  • Antwort: Die Bhagwan Disko. Dabei gab es die kleine und die große Baggi. Die Leute waren in rot gekleidet und sie wurden von der Bhagwan Sekte betrieben. Viele Anhänger lebten damals im Belgischen Viertel.

Zu Frage 4: Welcher dieser Kölner Kult-Songs wurde bereits vor den 80er-Jahren veröffentlich?

  • Antwort: Das Veedel-Lied entstand bereits in den 1970er-Jahren und war ein Protestsong gegen die Expansion Kölns.

Zu Frage 5: Welche Kölner Persönlichkeit hatte im Vringsveedel in den 1980er-Jahren ein eigenes Theater?

  • Antwort: Trude Herr hat dort ihr Theater, wo heute das Odeon Kino ist. Ende der 80er-Jahre gab sie das Theater auf und wanderte auf die Fidschi Inseln aus.

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Stadt Land Kölle

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Zu Frage 6: Welcher U-Bahn Tunnel wurde in den 80er-Jahren gebaut und in Betrieb genommen?

  • Antwort: Der Abschnitt zwischen Kalk und Deutz, wo heute die Linie 1 und die Linie 9 fahren.

Frage 7: Welche dieser Personen war in den 1980er-Jahren Bürgermeister von Köln?

  • Antwort: Norbert Burger (SPD) war von 1980 bis 1999 für unglaubliche 19 Jahre Bürgermeister von Köln. Heute ist unter anderem der Platz an der Hohenzollernbrücke am Deutzer Ufer nach ihm benannt.

Quiz-Tipp: Probier hier aus, ob du dieses Quiz zu Köln in den 1990er-Jahren lösen kannst

Zurück

Kommentiere diesen Artikel