Kölner Weihnachtsmarkt Glühweinpreise

Kölner Weihnachtsmärkte 2022: Preise für Glühwein und Essen im Vergleich

Fast alle Kölner Weihnachtsmärkte haben 2022 bereits vor Totensonntag geöffnet (alle Öffnungszeiten im Detail hier). Wer nun über die Märte geht, der findet quasi an jeder Ecke Leckereien und Kleinigkeiten zum Essen und zum Trinken. Und natürlich gibt es auch Glühwein. Wie sind die Glühweinpreise und die Essenspreise auf den Kölner Weihnachtsmärkten 2022 im Vergleich? Hier siehst du eine Übersicht von großen Märkten und mehrere Tipps, wie du mitten in der City auch etwas beim Glühwein sparen kannst.

Unsere E-Mails für alle, die Köln im Herzen tragen

Linktipp: 11 Köln-Geschenke unter 20 Euro, die jeden Kölner glücklich machen

Glühweinpreis Weihnachtsmarkt Rudolfplatz

  • Heidelbeer Glühwein: 4,5 Euro
  • Glühwein mit Schuss: 6 Euro
  • Tassenpfand: 3 Euro (Die Tasse ist wieder in Form eines Weihnachtsstiefels)
  • Kölsch (Glas gezapft, 0,25l): 3 Euro

Tipp: Auf dem Weihnachtsmarkt am Rudolfplatz gibt es die Möglichkeit, sich eine 1,2 Liter Thermoskanne mit Glühwein zu bestellen. Die kostet 22,5 Euro und 15 Euro Pfand. In Summe hat man hier 6 Glühwein zum Preis von 5 verglichen mit dem Einzelpreis.

Essenspreise Weihnachtsmarkt Rudolfplatz

  • Bratwurst: 4 Euro
  • Krakauer: 5 Euro (beides vom Holzkohlegrill)
  • 3 Reibekuchen: 5 Euro
  • Gebrannte Mandeln: 100 Gramm für 4 Euro

Ein Toilettenwagen ist hinter der Hahnentorburg. Dort gibt es neben einer normalen Toilette auch eine Behindertentoilette und einen Wickelraum.


Glühweinpreis Markt der Engel, Neumarkt

Am ersten Weihnachtsmarkt-Wochenende war auf dem Markt der Engel vor allem an den Glühweinbuden sehr viel los. Auf dem weiteren Areal des verteilte sich das Publikum etwas. Die hochwertigen weißen Holzhäuser mit Dachpfannen geben dem Markt gemeinsam mit den leuchtenden Sternen in den Bäumen eine sehr freundliche Atmosphäre.

  • Glühwein: 4,5 Euro
  • Glühwein mit Schuss: 5,5 Euro
  • Gaffel Kölsch 0,3 (gezapft, Glas): 3,5 Euro
  • Gaffel Wiess (0,5l, Glas, gezapft): 5,5 Euro
  • Tassenpfand: 4 Euro

Essenspreise Markt der Engel

  • Reibebuchen: 5 Euro
  • Bratwurst: 4 Euro
  • Krakauer: 5 Euro (jeweils Gas-Grill)
  • Am Ausgang des Marktes hin zu Schildergasse gibt es die Kölner Dom Waffel. Kosten: 4,5 Euro

Glühweinpreis Weihnachtsmarkt am Dom

Besonders zur Bühne hin wird es auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom sehr eng und man kommt nur mühsam voran. Es empfiehlt sich, auf seine Sachen aufzupassen. Ist auf der Bühne Programm und hat man es bis hierhin geschafft, ist die Atmosphäre aber einzigartig.

  • Glühwein: 4,5 Euro
  • Glühwein mit Schuss: 5,5 Euro
  • Tassenpfand: 3 Euro

Essenspreis Weihnachtsmarkt am Dom

  • Bio-Bratwurst: 4 Euro
  • Krakauer: 4,5 Euro
  • Gebrannte Mandeln: 100 Gramm / 4 Euro

Glühweinpreis Hafenweihnachtsmarkt Köln:

Die weißen Spitz-Zelte verteilen sich auf dem Areal des Hafenweihnachtsmarktes etwas, weil es nicht den einen großen zentralen Platz gibt. Optisch ist besonders am Abend das blau leuchtende Riesenrad ganz klar das Highlight. Es gibt mehrere Glühweinstände, unter anderem in Form eines Schiffes und einer mit einem Leuchtturm auf dem Dach.

  • Glühwein: 4 Euro
  • Glühwein mit Schuss: 5 Euro
  • Astra Bier aus der Flasche (0,33l): 3,5 Euro

Essenspreis Hafenweihnachtsmarkt Köln:

  • 3 Reibeuchen mit Apfelmus: 6,5 Euro
  • Bratwurst: 4,5 Euro

Mehr Infos zum Hafenweihnachtsmarkt findet ihr hier.

Weitere Glühweintipps in der Kölner City

Zum Teil direkt neben den großen Weihnachtsmärkten gibt es ebenfalls die Möglichkeit, Glühwein zu trinken. Meist ist das etwas günstiger, als direkt auf dem Markt. Hier sind drei Standorte, die ebenfalls in der Kölner City liegen:

Glühwein am Brauhaus Früh

  • Das Brauhaus Früh hat vor dem Eingang einen Glühweinstand aufgebaut. Der Glühwein kostet hier 3,5 Euro. Wer mit Schuss will, zahlt 1,2 Euro mehr. Der Becherpfand beträgt 2 Euro. Das Kölsch (0,2l) kostet hier gezapft 2,1 Euro. Das ist der normale Brauhauspreis.

Glühwein an St. Aposteln

  • An der Kirche St. Aposteln zwischen Neumarkt und Rudolfplatz sind ebenfalls mehrere Stände zum Essen und auch für Getränke aufgebaut. Der Glühwein kostet hier 4 Euro, mit Schuss zahlt man 5 Euro. Das Kölsch (0,2l) kostet 2,5 Euro.

Glühwein Breite Straße / Auf dem Berlich

  • Am Hanns-Hartmann Platz (Du Mont Brunnen) an der Breite Straße ist neben dem Cafe Extrablatt ebenfalls ein Glühweinstand aufgebaut. Hier zahlt man 3,5 Euro für den Glühwein.

Zurück

Kommentiere diesen Artikel