Verliebt in Köln-Kanal auf WhatsApp: hier klicken & kostenlos beitreten
Schiffstouren Köln

5 beliebte Schiffstouren von Köln aus über den Rhein

Besonders im Sommer ist es bei warmen Temperaturen ein schöner Ausflug: Mit dem Schiff über den Rhein fahren. Hier ist es meist etwas frischer, als in der zubetonierten Stadt und vom Rhein aus bekommt man häufig auch einen anderen Blick auf die Stadt. Von Köln aus kann man zahlreiche Schiffstouren machen. Einige gehen den ganzen Tag oder mehrere Stunden, aber auch kurze Fahrten auf dem Rhein sind möglich. Dazu sind in den vergangenen Jahren zahlreiche Event-Touren gekommen.

Für die Standardfahrten haben alle Anbieter die Preise von 15 auf 17 Euro im Vergleich zu 2023 angehoben. (Foto: KD Deutsche Rheinschiffahrt GmbH)

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Stadt Land Kölle

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Welche Angebote für Schiffstouren auf dem Rhein gibt es in Köln? Und was kosten sie? Hier seht ihr eine Übersicht:

KD-Panoramafahrt in Köln

Der Klassiker ist sicher die Panoramafahrt in Köln der Köln-Düsseldorfer. Sie dauert eine Stunde und startet an der KD Anlegestelle in der Kölner Altstadt. Es gibt täglich bis zu 6 Abfahrten (10:30, 12:00, 13:30, 15:00, 16:30, 18:00 Uhr)

  • Erwachsene zahlen 17 Euro (2023 waren es 15 Euro), Kinder und Schüler 9 Euro. Ein Familienticket (2 Erwachsene, 2 Kinder) kostet 45 Euro. Das sind 7 Euro weniger, gegenüber den Einzeloreisen.

Weitere Infos unter diesem Link.

Abendfahrten der Köln-Düsseldorfer

Am Abend gibt es die Möglichkeit, bei Lounge Abendfahrten über den Rhein zu fahren. Die Fahrten dauern 2 Stunden und finden von Juni bis September statt. Die Fahrten sind donnerstags, freitags und samstags.

Die Tickets kosten 25 Euro für Erwachsene (2023: 22 Euro). Weitere Infos unter diesem Link

Anzeige:

Schiffstouren Köln: Linienfahrten der Köln-Düsseldorfer

Auf dem Rhein gibt es auch Linienfahrten der Köln-Düsseldorfer. Hier kann man von der Ablegestelle Köln oder Köln-Porz zwischen April und Oktober bis nach Mainz fahren. Im Vergleich zu den anderen Verkehrsmitteln (Zug und Auto), ist es aber nicht schneller oder günstiger.

Beispiel: Eine Fahrt von Köln nach Bonn dauert 3 Stunden. Hin- und Rückfahrt kosten 27 Euro.

Auf den Linienfahrten zahlte man für Essen und Getränke im Jahr 2023 folgende Preise (zur Speisekarte):

  • Stück Kuchen: 3,6 Euro
  • Kaffee: 3 Euro
  • Sion Kölsch (0,2l): 2,5 Euro
  • Gemischtes Eis (Vanille, Erdbeer, Schokolade): 4,5 Euro
  • Es gibt auch warme Gerichte.

Den ganzen Fahrplan der Köln-Düsseldorfer kann man hier abrufen.

Weitere Eventfahrten auf dem Rhein bei der Köln-Düsseldorfer

Rundfahrt mit der MS Willi Ostermann

Es ist das letzte verbliebene „Möllemer Bötche“. Auf der MS Willi Ostermann kann man aber auch heute noch täglich Rundfahrten auf dem Rhein machen. Die 1-stündigen Fahrten kosten wie der KD 17 Euro (ermäßigt 9 Euro). Die Fahrten finden zwischen April und Oktober bis zu sieben Mal am Tag statt.

Weitere Infos zu den Fahrten und der Buchung auf der Homepage.

Schiffstouren Köln: Sieben-Brücken-Fahrt

An mehreren Terminen im Sommer findet die Sieben-Brücken-Tour des Anbieters KölnTourist statt. Die Tour (ab Konrad Adenauer Ufer) dauert etwa 2 Stunden. Während der Tour gibt es Live-Erzählungen einer Stadtführerin über Köln und die Brücken.

Erwachsene zahlen 27,90 Euro (2023: 23,90 Euro), Senioren, Schüler und Studenten 22,40 Euro.

Bei KölnTourist gibt es neben der einstündigen Panoramafahrt (kostet ebenfalls 17 Euro) noch weitere Themenfahrten, wie eine Kölsch-Tour, eine Hafen-Tour und eine Kombi-Tour, wo man auch das Schokoladenmuseum besucht.

Infos zu den Touren auf der Webseite.

Habt ihr weitere Tipps? Schreibt mir eine E-Mail.

Link zum Thema: 5 Ausflugslokale, die einen Traumblick auf den Rhein bieten

Zurück

Kommentiere diesen Artikel