Ice Cream United Dortmund

Lukas Podolski und Kevin Großkreutz eröffnen Eisdiele in Dortmund

Lukas Podolski und Kevin Großkreutz eröffnen eine gemeinsam Eisdiele in Dortmund. Im beliebten Kreuzviertel in Dortmund soll bereits im Juni eine neue Filiale von „Ice Cream United“ eröffnen. „Crema di Colonia“ heißt es bislang auf der Homepage von Ice Cream United. Künftig kann man hier auch „Crema di Borussia“ ergänzen.

(Foto Lukas Podolski: Sven Mandel CC BY-SA 4.0)

Bislang gibt es zwei Filialen von Ice Cream United in Köln: In der Brüsseler Straße 71 im Belgischen Viertel und am Heumarkt 27-29 mitten in der City. In Dortmund wird die Ice Cream United Filiale an der Ecke Lindemannstraße / Kreuzstraße eröffnen. Das besondere an dem neuen Standort: Hier war zuvor ein beliebter Treffpunkt für BVB-Fans.

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Stadt Land Kölle

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Ice Cream United künftig auch in Dortmund

„Wir warten aktuell nur noch auf die Genehmigungen und die Eismaschinen aus Italien“, sagte Großkreutz Geschäftspartner Christopher Reinecke gegenüber der Internetseite Ruhr24.

Bei Ice Cream United gibt es zahlreiche eigene Kreationen. Darunter auch Eis-Burger. Das „Poldi-Sandwich“ etwa besteht aus selbstgebackenem Brioche, einer Kugel Eis nach Wahl und Soße nach Wahl (4 Euro). In Köln gibt es auch den Effzeh-Becher bestehend aus Vanille und Erdbeereis, also rot-weiß, für 7 Euro. Man darf gespannt sein, welche Kreation man in Dortmund anbieten wird.

Die Geschäfte von Poldi und Großkreutz

Lukas Podolski und Kevin Großkreutz sind beide bereits in der Gastronomie unterwegs: Kevin Großkreutz besitzt seit einigen Jahren das Restaurant „Mit Schmackes“ in Dortmund. Mit einem weiteren Lokal mit dem Namen „Westfalenschänke“ will er noch im Sommer 2023 an den Start gehen.

Laut ihren Social Media-Profilen pflegten Kevin Großkreutz und Lukas Podolski in der Vergangenheit regelmäßige Kontakte. So besuchte Großkreutz Podoslki in dessen Loge bei FC-Spielen und zeigt immer wieder seine Sympathie für den 1. FC Köln.

Anzeige:

Bei der Eröffnung der ersten Ice Cream United Filiale im Belgischen Viertel vor mehreren Jahren gab es einen riesigen Ansturm: Mehr als 1000 Besucher drängten sich um die Filiale und sorgten für einen großen Ansturm.

Mangal Döner vs. Haus der Döners

Lukas Podolski ist neben den Eisdielen Geschäftspartner einer Döner-Kette: Mangal-Döner hat bereits zahlreiche Filialen in Köln und Umgebung eröffnet. Zuletzt eröffnete Podolski eine neue Mangal-Döner Filiale nahe des Kölner Doms.

Mangel Döner liefert sich derzeit einen harten Konkurrenzkampf mit der Döner-Kette „Haus des Döners“, die ebenfalls zahlreiche Filialen in Köln und weiteren NRW-Städten eröffnet. Die Filialen beider Ketten liegen zum Teil in unmittelbarer Nähe zueinander.

Mehr dazu lest ihr in diesem Artikel: Mangal oder Haus des Döners? Wer ist die Nr. 1 in Köln?

Zurück

Kommentiere diesen Artikel