Verliebt in Köln-Kanal auf WhatsApp: hier klicken & kostenlos beitreten

So sieht Kölns schönstes Hotelzimmer von innen aus

Es ist eines der schönsten Hotelzimmer Kölns. Die Lage direkt am Dom ist einmalig. Die Excelsior Suite ist das Beste, was das 5-Sterne-Hotel Excelsior Ernst am Kölner Dom zu bieten hat. Jeder kennt das Kölner Traditions-Hotel Excelsior Ernst von außen. Die Autos, die hier vorfahren, der Portier, der am Eingang die Gäste begrüßt.

Doch nur wenige haben schon einmal einen Blick ins Innere des Hauses mit 142 Zimmern und Suiten geworfen. Und kaum jemand war schon einmal in der besten Suite des Hotels. Wie sieht es in der größten aller Suiten aus? Und was kostet es, eine Nacht in der Suite zu buchen? (Fotos: Excelsior Hotel Ernst / EHE1863 CC BY-SA 3.0)

Newsletter abonnieren ✅ Kölner Dom-Malvorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Kölner Dom Malvorlage

Newsletter abonnieren ✅ Kölner Dom-Malvorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Excelsior Suite: „Herzstück“ des Hotels

„Unsere Excelsior Suite bildet das Herzstück unseres Hotels, das Köln und Luxus auf besondere Weise kombiniert“, heißt es in der Beschreibung des Hotels, das es hier übrigens seit weit über 100 Jahren gibt. Den Gast erwartet in der Suite feine Stoffe, edle Hölzer, Design-Unikate und ein unvergleichlicher Panorama-Blick auf den Kölner Dom, der direkt gegenüber liegt.

Die Excelsior Suite hat einen getrennten Wohn- und Schlafbereich sowie einen großzügigen Eingangsbereich von 80 Quadratmetern. Im hellen Badezimmer aus Marmor gibt es außerdem einen Jacuzzi. In den vergangenen Jahrzehnten haben hier zahlreiche Persönlichkeiten und Prominente bereits genächtigt. Wer genau, darüber gibt das Hotel auch auf Nachfrage keine Auskunft. Diskretion ist ein wichtiges Gebot.

Anzeige:
Das Badezimmer aus zwei weiße Marmor-Säulen.
So sieht der Schlafbereich in der Suite des Hotels aus.

Excelsior Hotel am Dom: Was kostet eine Nacht in der Suite?

Eine Nacht in der Suite kostet laut Buchungsportal des Hotels 4450 Euro. Dabei ist es übrigens egal, ob man für eine, zwei oder drei Personen bucht. Der Preis bleibt gleich. Wer frühzeitig bucht, erhält außerdem 10 Prozent Frühbucher-Rabatt. Bei diesem Preis kommt dafür bereits eine stattliche Summe zusammen. Mit 4005 Euro für eine Übernachtung ist man hier also dabei für eine Übernachtung für zwei Personen dabei.

Neben der Excelsior Suite gibt es im Hotel auch die Domblick Suite (60 Quadratmeter). Hier hat man einen Panorama-Blick auf den Kölner Dom. Eine Nacht für zwei Personen kostet hier im regulären tarif 1470 Euro.

Der Wohnbereich hat eine Sofaecke und einen Esstisch. Hinter dem Esstisch steht eine Minibar.

Wer nicht direkt die Excelsior Suite buchen möchte, der kann auch ein „Classic Doppelzimmer“ (25 Quadratmeter) in dem Hotel buchen. Hier kostet ein Zimmer für 2 Personen 340 Euro pro Nacht (mit Frühstück 399 Euro). Wer früh bucht, erhält auch hier 10 Prozent Frühbucher-Rabatt.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Zurück

Kommentiere diesen Artikel