Blick auf den Rhein per Webcam

Webcam Köln: 6 Kameras, die Live-Bilder aus Köln zeigen

Wer wissen will, wie es jetzt gerade in Köln aussieht, der kann sich mittlerweile von mehreren Standorten aus der Stadt Live-Bilder anschauen, die öffentlich zugänglich sind: Webcam Köln – das ist praktisch für alle, die gerade nicht in der Stadt sind. Besonders zu Ereignissen, wie dem 11.11.

Die Kameras geben einen Einblick über den Verkehr auf den Brücken, den Blick auf den Dom aus verschiedenen Perspektiven oder aber, wie es an der Promenade in der Altstadt am Rheinufer aussieht. Man kann sogar auf den Roncallilplatz vor dem Dom gucken.

Unsere E-Mails für alle, die Köln im Herzen tragen

++ AnzeigeTipp: Heute (Sonntag) ist der letzte Verkaufstag vor Weihnachten für den Köln Dom-Wegweiser, den man sich mit eigener km-Zahl anfertigen lassen kann. Auf shop.verliebtinkoeln.com gelangst du zur Bestellmöglichkeit ++

Wir haben hier sechs Standorte für Webcams in Köln herausgesucht und euch die Kameras entsprechend verlinkt. Der Flughafen, die DEVK und Lanxess haben uns nach Anfrage jeweils erlaubt, Screenshots der Webcams hier mit euch teilen.

Hier könnt ihr Live und aus verschiedenen Perspektiven auf Köln schauen. Hier bekommt man derzeit auch einen Eindruck, wie niedrig der Rhein bei einem Pegel von 80 Zentimetern ist. Die Vorschaubildern und die Live-Bilder zeigen den Kontrast.


Webcam Kölner Dom

Auf dem Dach der DEVK-Zentrale sind mehrere Webcams installiert. Eine davon ist Richtung Zoobrücke, Seilbahn, Bastei, Rheinufer und Dom gerichtet.

Ein wunderbarer Blick. Wir finden vor allem die Nachtperspektive auf den Kölner Dom von der DEVK-Webcam toll, da das Bild sehr gut ist. Im Vordergrund kann man sogar die Gondeln der Kölner Seilbahn vorbeifahren sehen.

Es gibt außerdem Webcams auf die Mülheimer Brücke, die Zoobrücke und den Colonius. Die Qualität der Bilder ist richtig gut.

Hier gelangt ihr zu den Webcams

Blick auf den Kölner Dom bei Nacht
Screenshot: DEVK

Webcam Lanxess Tower Köln

Auf dem Dach des Lanxess Towers kann man über die Deutzer Brücke Richtung Rheinufer an der Altstadt und Maritim Hotel gucken. Bei der so genannten Tower-Cam kann man zwischen 8 verschiedenen Perspektiven wählen. Klickt man von einer Perspektive auf eine andere, so dreht sich die Kamera im Live-Modus.

Man kann sie also per Klick steuern. Es hat jeweils aber immer nur eine Person mit einer begrenzten Zeit Zugriff darauf.

Hier gelangt ihr zur Webcam

Das sind die Perspektiven der Lanxess Webcam:

Screenshot: Lanxess

Webcam Flughafen Köln

Die Webcam am Flughafen Köln/Bonn liefert Live-Bilder vom Flugfeld. Ab und zu sieht man hier einen Flieger durchs Bild fliegen. Man kann zwischen drei Perspektiven wählen: Vorfeld Terminal 1C, Vorfeld Terminal 2 und Vorfeld Cargo.

Hier gelangt ihr zu Webcam

Screenshot: Flughafen Köln/Bonn

Webcam am Heumarkt

Die Webcam der Dentinnova Zahnarztpraxis zeigt den Heumarkt und den Beginn der Deutzer Brücke. Hier sieht man ein richtiges Live-Bild. Also, wie Leute mit dem Rad über den Heumarkt fahren, die Autos vor der Ampel warten und auch wieder losfahren.

Hier gelangt ihr zur Webcam

Webcam Köln Roncalliplatz

Die Webcam von Koeln.de wird alle drei Minuten aktualisiert und zeigt ein Bild vom Roncalliplatz, bei dem man rechts den Dom sieht und links auch, wie es an der Baustelle zum Dom-Hotel aussieht.

Es ist dabei auch gut zu sehen, wie viele Menschen auf dem Platz jeweils unterwegs sind.

Hier gelangt ihr zur Webcam

Webcam WDR

„Für alle, die uns beim WDR um den Blick auf den Kölner Dom beneiden, haben wir seit Jahren unsere Domcam auf das Kölner Wahrzeichen gerichtet. Sie steht hoch oben auf dem Dach des 14-stöckigen WDR-Archivhauses. Von dort kann man bis nach Deutz blicken“, heißt es auf der Homepage des WDR. Hier gibt es alle 60 Sekunden ein neues Bild.

Hier gelangt ihr zur Webcam

Zurück

3 Kommentare

Kommentiere diesen Artikel