Kategorien
Köln

Coronavirus: Stadt Köln beschließt Maskenpflicht für Einkaufsstraßen

Die Stadt Köln hat am Freitagnachmittag weitere Maßnahmen beschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. In Köln ist die Zahl der neuen Fälle in den vergangenen Tagen noch einmal deutlich angestiegen.

Zuletzt kratzte der so genannte Inzidenzwert (neue Fälle pro 100.000 Einwohner in 7 Tagen) an die Marke von 50. Ab dieser Zahl gilt in Deutschland eine Stadt oder Kreis als so genanntes Risikogebiet.

Tipp: In unserem Newsletter senden wir dir 3x pro Woche (mittwochs, freitags, sonntags) kölsche Geschichten, kölsche Rätsel, eine Prise kölschen Humor und vieles mehr. Trag dich hier unverbindlich ein:

Folgende Punkte gelten ab Samstag, 10.10.2020, wie die Stadt in einer Pressekonferenz bekannt gab:

  • Im öffentlichen Raum dürfen sich künftig 5 statt der bisher erlaubt 10 Personen treffen.
  • Ab 22 Uhr gilt ein Alkoholkonsumverbot im öffentlichen Raum an allen Tagen. Es gibt außerdem ein Alkoholverkaufsverbot an Hotspots an den Wochenenden ab 22 Uhr. In gastronomischen Betrieben kann man auch nach 22 Uhr Kölsch trinken.
  • Es gilt künftig außerdem eine Maskenpflicht in Teilen des öffentlichen Raums. Was heißt das konkret? „Überall dort, wo sich viele Menschen begegnen und der notwendige Abstand nicht eingehalten werden kann“, konkretisierte OB Reker.

    Hierzu zählen unter anderem die großen Einkaufsstraßen, aber auch Bereiche der Altstadt oder des Rheinufers. „Wir glauben, dass diese Lösung gerichtsfest“, sagte Reker.

„Das sind Maßnahmen, die wir alle nicht wollen“, sagte Reker. Um die Zahlen zu senken, seien sie nun allerdings notwendig, „damit die Stadt so lebenswert bleibt, wie sie ist.“

Reker appellierte außerdem an alle KölnerInnen, auf Feiern zu verzichten und empfahl auch, auf Reisen in den Herbstferien zu verzichten: „Wenn man im Moment eine Idee hat, wie man sich anders erholen kann, dann sollte man das tun.“ Hierfür gibt es allerdings kein Verbot bzw. für Feiern entsprechende Höchstgrenzen.

Nicht nur in Köln, auch in anderen Großstädten wie Berlin und Frankfurt waren die Zahlen neuer Corona-Fälle zuletzt deutlich angestiegen.

„Mir geht es nicht darum, mit Verboten zu agieren, sondern das, was wir uns in Monaten langsam erkämpft haben, zu behalten“, begründete Reker die neuen Maßnahmen.

Gesundheitsminister Jens Spahn hatte am Donnerstag betont, dass Friseure, Schulen, Kitas oder auch Supermärkte nicht der Grund für den Anstieg der Zahlen seien, sondern zumeist Hochzeiten und Feiern im privaten Rahmen und geschlossenen Räumen, bei denen Alkohol im Spiel sei.

Die Pressekonferenz in voller Länge kann man hier noch einmal nachschauen.

Bereits in dieser Woche hat die Stadt Köln angekündigt, dass der 11.11. in Köln quasi ausfallen wird. Mehr dazu lest ihr hier:

Stadt Köln nennt 8 Maßnahmen, die am 11.11. in Köln gelten

Unsere Artikel kostenlos per WhatsApp und Telegram:
Wir schicken Dir ein Mal pro Tag zwischen 19 und 21 Uhr unsere kölschen Updates. 
Für WhatsApp: Sende „Start“ an 01520/3694899 (einfach die Nummer anklicken, dann öffnet sich WhatsApp im Chat-Fenster)
Für Telegram: hier klicken, dann gelangst du zu unserem Kanal.

Werbung:

Hier findest du eine Auswahl an kölschen Handy-Hüllen für Apple- und Samsung Geräte

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Hüllen.jpg

Eine Auswahl an „Kölsche Mädche“ -Shirt, -Pullis und -Mützen und –Baby-Sachen findest du hier:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Mädche.jpg

Hier findest du eine Auswahl an kölschen Masken für Mund und Nase :

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Masken-1024x512.jpg

Das könnte Dich auch interessieren:

7 alte kölsche Lieder, die wir nie vergessen sollten

Hier singen 45.000 Menschen das Stääne-Lied im Kölner Stadion

9 Song-Texte, bei denen jeder Kölner im Exil sofort Heimweh bekommt

Wie textsicher bist Du bei kölschen Liedern? Mach den Test

9 kölsche Liebes-Lieder, bei denen wir sofort feuchte Augen kriegen

6 Düsseldorf-Witze nur für Leute, die schwarzen Humor lieben

Die Bewertungen und Preise von 7 kölschen Brauhäusern im Vergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.