Öfter hier? Werde Köln-Unterstützer
Rollschuh Disko Köln

Rollers Club: In Köln-Ehrenfeld gibt es eine Rollschuh-Disko

Das ist ja mal eine interessante Idee: In Köln-Ehrenfeld gibt es seit einigen Monaten eine Rollschuh-Disko. An der Vogelsanger Straße ist Ende Februar der „Rollers Club“ gestartet. Dabei haben die Betreiber eine ehemalige Lagerhalle zur Rollschuh-Diskofläche umgebaut.

Die Prinzip ist einfach: Rollschuhe an, losfahren, Spaß haben. Das Ambiente ist einer richtigen Disko nachempfunden. Bunte Lichter, ein DJ Pult, Disko-Lampen: Viele Besucher fühlen sich zurückversetzt in die 80er-Jahre. Dazu gibt es noch diverse Accessoires, wie einen Pac-Man-Retro-Spielautomaten.

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Stadt Land Kölle

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Bis zu 200 Leute können gleichzeitig auf der Tanz- bzw. Rollschuhfläche ihre Runden drehen und bei Musik ihren Spaß haben. Das Angebot hat offenbar einen Nerv getroffen. Besonders am Wochenende ist auf der Fläche viel Betrieb. Laut Betreiber ist es die einzige dauerhafte Rollschuh-Disko in ganz Deutschland. Alkohol gibt es im Rollers Club nicht.

Auf der Tanzfläche sind auch zahlreiche Leute unterwegs, die zum ersten Mal überhaupt auf Rollschuhen stehen. Laut Betreiber Ismail Boulaghmal sind es meist die etwas älteren Besucher, die am besten fahren können.

Wer möchte, kann seine eigenen Rollschuhe mitbringen. Es ist aber auch möglich, sich vor Ort Rollschuhe (ab Größe 26) zu leihen. Besonders tagsüber wird das Angebot auch von vielen Kindern und ihren Eltern angenommen.

Es gibt am Wochenende von 22 – 2 Uhr aber auch eine richtige Club Night, wo DJ auflegen und künftig auch Live Musik geplant ist. Laut Betreiber Ismail Boulaghmal geht es den Besuchern vor allem um „Good Vibes“, also glücklich zu sein.

Kindergeburtstage kann man hier tagsüber ebenfalls feiern.

Rollers Club Köln: Die wichtigsten Infos zur Rollschuh-Disko

  • Adresse: Vogelsanger Straße 348 in Köln-Ehrenfeld

Öffnungszeiten:

  • Dienstags – Donnerstag: 17 Uhr – 21 Uhr
  • Freitag: 17 Uhr – 0 Uhr
  • Samstag: 14 Uhr – 0 Uhr
  • Sonntag: 14 – 20 Uhr
  • Montags geschlossen
Anzeige:

Eintritt:

  • Erwachsene zahlen 10 Euro für 2 Stunden
  • Kinder zahlen 7 Euro für 2 Stunden
  • Ein „Club Ticket“ (Wochenende von 22 Uhr – 2 Uhr) kostet 20 Euro

Wer länger als zwei Stunden bleiben möchte, zahlt für jede angefangene neue Stunde 5 Euro.

  • Schutzkleidung kann man sich vor Ort gegen eine Gebühr ausleihen. Rollschuhe kann man sich vor Ort ebenfalls ausleihen (5 Euro).

Es ist auch möglich mit eigenen Inline-Skates in den Rollers Club zu kommen und damit dort zu fahren.

Vor Ort gibt es einige Schließfächer, wo man seine Sachen einschließen kann. Es gibt aktuell noch kein Ticket-System, wo man Karten vorher buchen kann. Heißt: Wer aktuell zuerst kommt, kommt auch rein.

Zurück

1 Kommentar

  • Hallo, meine tochter möchte haben bei Rollschuhdisco seine 14- Geburtstag 20-02-2024 , Wo kann ich reserviren eine tisch ? Viele Gruße Daria Stepien

Kommentiere diesen Artikel