Open Airport

Open Airport 2023: Diese Musik-Stars spielen am Kölner Flughafen

Anzeige: Der Köln Bonner Flughafen verwandelt sich im August erneut in eine große Open-Air-Festivalbühne. Vom 11. bis 20. August findet zum dritten Mal das „OpenAirPort“-Festival am Flughafen mit hochkarätigen Musikern statt. Vor einzigartiger Kulisse kann man an Sommerabenden wunderbar Open-Air-Konzerte verfolgen. Das Programm hat fünf Termine, für die man einzeln Tickets kaufen kann. Mit dabei sind viele Stars: Von Kölscher Musik, Pop, Rock und Klassik bis hin zu einem Programm für Kinder wird für alle etwas geboten. (Foto: Sa Cova / Open Airport)

Unter anderem spielen werden Alphaville („Forever Young“), Johannes Oerding und Milow. Auch Kasalla wird als Headliner den kölschen Abend begleiten. Für Familien wird Pelemele mit kinderfreundlicher Rockmusik für beste Unterhaltung sorgen.

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Stadt Land Kölle

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Einzigartige Atmosphäre im Sommer

Thilo Schmid, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH: „Das OpenAirPort-Festival verspricht tolle musikalische Erlebnisse in besonderer Atmosphäre. Wir erwarten zahlreiche Musikfans, die ein abwechslungsreiches und hochklassiges Programm genießen können.“

Roland Kulik, Geschäftsführer des Veranstalters Sa Cova musik.theater.unterhaltung, betont die einzigartige Atmosphäre des Festivalgeländes: „Das Gelände und die Atmosphäre direkt am Flughafen sind fantastisch geeignet für sommerliche Konzerte. Nun können wir ohne Corona-Auflagen richtig durchstarten und dem Publikum noch mehr faszinierende Musikabende am Airport bieten.“

Anzeige:

Open Airport 2023: Festivalfläche direkt am Flughafen

Die Konzerte finden auf einer eigens für das Festival hergerichteten Open-Air-Fläche zwischen Flughafenhotel, Parkhaus 2 und Flughafenbahnhof statt. Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist bequem möglich, unter anderem mit der S19 und RB27. Der Flughafenbahnhof ist nur wenige Minuten zu Fuß vom Festivalgelände entfernt. Konzertbesuchern, die mit dem Auto anreisen, wird das Parkhaus in unmittelbarer Nähe empfohlen.

Das Festival startet am 11. August mit einem Konzert von Milow. An den folgenden Tagen erwarten die Besucher ein kölscher Abend mit Kasalla und Überraschungsgästen, ein Auftritt der Band Pelemele, ein Konzerterlebnis mit Alphaville und dem Deutschen Filmorchester Babelsberg sowie ein musikalischer Abend mit Johannes Oerding.

Open Airport 2023: Die Termine

  • 11.08.2023: Milow
  • 12.08.2023: „Üverm Horizont“ mit Kasalla und Überraschungen 
  • 13.08.2023: Pelemele (15 Uhr)
  • 17.08.2023: Alphaville und das Deutsche Filmorchester Babelsberger 
  • 18.08.2023: Johannes Oerding

Tickets für die Konzerte sind unter www.koelner-kartenladen.de erhältlich.

 

Zurück

Kommentiere diesen Artikel