Kölner Dom Wegweiser

Haemmche

Kölsches Wörterrätsel: Was bedeutet das Wort Hämmche?

Ohne das Wort Hämmche, wäre so manche Auswahl in Köln um einen wichtigen Punkt ärmer. Um welche Auswahl konkret es sich handelt, möchten wir an dieser Stelle noch nicht verraten, denn sonst wüsstet ihr vielleicht schon zu viel hinsichtlich der Antwort.

Wer nicht aus Köln kommt, steht auf jeden Fall erstmal etwas ratlos da bei der Frage:

Was ist ein Hämmche?

Die Herleitung des Wortes ist nicht ganz offensichtlich, sondern kommt aus einer anderen Sprache (die Auflösung steht hinter der richtigen Antwort). Das macht es vielleicht auch etwas schwierig zu lösen. Zumindest für Fremde.

Unsere E-Mails für alle, die Köln im Herzen tragen

Wir haben hier fünf Antwortmöglichkeiten für das Wort Hämmche angegeben und waren bei den falschen Antworten durchaus kreativ. Schaut mal, ob ihr die richtige Antwort findet. Viel Erfolg beim Rätseln!

[streamquiz id=“50″]

Habt ihr ebenfalls Vorschläge für ein schönes kölsches Wörterrätsel? Schreibt uns eine E-Mail.

Hier kannst du testen, ob du auch unsere weiteren kölschen Wörter-Rätsel lösen kannst:

Was ist ein Lötschendötsch?

Was bedeutet der Begriff Pooschte?

Was bedeutet der Begriff Mösch?

Anzeige: Aus unserem kölschen Shop:

Was bedeutet der Begriff puddelrüh?

Was bedeutet der Begriff Labbes?

Die Entwicklung der kölschen Sprache

Die kölsche Sprache war nach dem Krieg vor allem als Sprache der Arbeiter abgestempelt. In vielen Familien war es deshalb verpönt Kölsch zu sprechen. Kölsch war auch die Sprache der Kriminellen in der Zeit des Miljeus in den 60er- und 70er-Jahren.

Dass das Kölsche heute wieder eine wichtige Stellung in der Gesellschaft hat und ein Stück Identität und Heimatgefühl vermittelt, hat unter auch mit den kölschen Bands zu tun, deren Texte und Lieder ein wichtiger Baustein für den Erhalt der Sprache sind.

2 Comments

Kommentiere diesen Artikel

×