Kategorien
Köln

Kölner (33) springt aus fahrender Linie 12 und rettet seinen Hund – schwer verletzt

Die ungewöhnlichsten Geschichten schreibt immer das Leben selbst. Am Dienstagabend (13.10.) ist ein Kölner (33) aus der Linie 12 gesprungen, um seinen Hund zu retten und hat sich dabei schwer verletzt. (Foto: KVB-Archiv)

Der Mann war um 17.30 Uhr am Eifelplatz in die Linie 12 eingestiegen und erlebte dabei den Horror jedes Hundebesitzers: Er selbst war bereits in der Bahn, hatte seinen Hund an der Leine.

Der Hund stand noch auf dem Bahnsteig, die Tür schloss sich. Die Bahn setzte sich in Bewegung.

Tipp: In unserem Newsletter kriegst du 3x pro Woche (mittwochs, freitags, sonntags) kölsche Geschichten, kölsche Rätsel, eine Prise kölschen Humor und vieles mehr. Trag dich hier unverbindlich ein:

Anzeige: Auswahl kölsche Mützen für Herbst und Winter (16.99 EUR)

Klick aufs Bild, um zur Auswahl zu gelangen.

Der Mann zog die Notbremse, öffnete die Tür, löste so die Leine und sprang aus der Bahn seinem Hund hinterher.

Bei seiner Rettungstat für den eigenen Hund stürzte der Mann auf den Höninger Weg und zog sich dabei eine Kopfplatzwunde zu.

Der Hund bliebt unverletzt.

Meldung der Polizei zum Thema

Mehr zum Thema:

24 Namen, an denen du Hunde erkennst, die aus Köln kommen

Unsere Artikel kostenlos per WhatsApp und Telegram:
Wir schicken Dir ein Mal pro Tag zwischen 19 und 21 Uhr unsere kölschen Updates. 
Für WhatsApp: Sende „Start“ an 01520/3694899 (einfach die Nummer anklicken, dann öffnet sich WhatsApp im Chat-Fenster)
Für Telegram: hier klicken, dann gelangst du zu unserem Kanal.

Werbung:

Hier findest du eine Auswahl an kölschen Masken für Mund und Nase :

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Masken-1024x512.jpg

Hier findest du eine Auswahl an kölschen Handy-Hüllen für Apple- und Samsung Geräte

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Hüllen.jpg

Eine Auswahl an „Kölsche Mädche“ -Shirt, -Pullis und -Mützen und –Baby-Sachen findest du hier:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Mädche.jpg

Das könnte Dich auch interessieren:

7 alte kölsche Lieder, die wir nie vergessen sollten

Hier singen 45.000 Menschen das Stääne-Lied im Kölner Stadion

9 Song-Texte, bei denen jeder Kölner im Exil sofort Heimweh bekommt

Wie textsicher bist Du bei kölschen Liedern? Mach den Test

9 kölsche Liebes-Lieder, bei denen wir sofort feuchte Augen kriegen

6 Düsseldorf-Witze nur für Leute, die schwarzen Humor lieben

Die Bewertungen und Preise von 7 kölschen Brauhäusern im Vergleich

2 Antworten auf „Kölner (33) springt aus fahrender Linie 12 und rettet seinen Hund – schwer verletzt“

Ich hätte genauso reagiert, wenn mir das mit meinem Hund passiert wäre. Es ist echt ein Albtraum. Ich hoffe, dem jungen Mann geht es wieder gut und der Hund ist gut versorgt, falls er in die Klinik musste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.