Verliebt in Köln-Kanal auf WhatsApp: hier klicken & kostenlos beitreten
Kebapland Ehrenfeld

Warum lieben alle diesen Kebap-Laden in Köln-Ehrenfeld?

Ohne Schlange kann man hier fast nie etwas kaufen. Beim Kebapland in Köln-Ehrenfeld an der Venloer Straße herrscht immer Betrieb – und man muss auch immer eine Wartezeit einkalkulieren. Auf dem Bürgersteig der Venloer Straße bildet sich regelmäßig eine lange Schlange von Leuten. Das Kebapland in Ehrenfeld existiert zwar erst seit etwa 10 Jahren – doch der Imbiss hat längst Kult-Status erreicht und eine riesige Fangemeinde. Warum ist das Kebapland in Ehrenfeld so beliebt?

Newsletter abonnieren ✅ Kölner Dom-Malvorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Kölner Dom Malvorlage

Newsletter abonnieren ✅ Kölner Dom-Malvorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Kebapland Ehrenfeld: Das sagen die Gäste

Auf der Speisekarte stehen unter anderem Lammspieß und Hähnchenspieß. Es gibt auch vegetarische Teller. Von der Zubereitung der Spieße und dem Geschmack schwärmen zahlreiche Gäste, was tausende positive Rezensionen auf Google und anderen Bewertungsportalen zeigen: „Das Besondere hier ist dass es tatsächlich über Holzkohle gebraten wird. Es gibt Lamm und Hühnchenfleisch. Und es ist tatsächlich über Asche gegrillt. Das Fleisch ist super zart und saftig.“

Das bestätigen viele weitere Gäste:

  • „Ist schlicht und einfach der beste Grillteller den man so auf die schnelle bekommen kann. Kenne keinen besseren in Deutschland.“
  • „Preis-Leistung top! Essen war grandios und großzügige Portionen.“
Anzeige:

Besonders beliebt bei vielen Leuten: Der Adana-Teller, den es auch als Sandwich zum Mitnehmen gibt. Neben dem Fleisch und den Soßen schwärmen viele Gäste auch vom Brot.

Das Kebapland hat einen Innen- und Außenbereich zum Sitzen. Wer einen Platz bekommt, kann sich glücklich schätzen. Neben dem Essen ist aber auch die Organisation im Imbiss trotz des Lärmpegels von Straße, Küche und Gästen top.

Was die Gäste freute, war lange Zeit ein Ärgernis für die Nachbarschaft. Der Geruch des Imbiss waberte durch die Straße, was regelmäßig zu Beschwerden führte. Im Frühjahr baute der Imbiss eine neue Filteranlage ein, was zu einer erheblichen Verbesserung der Geruchssituation für die Nachbarschaft geführt hat.

Obwohl es so erfolgreich ist, gibt es das Kebapland nur ein einziges Mal in Köln – im Gegensatz zu den Döner-Ketten Haus des Döners und Mangal Döner, die sich mit der Eröffnung neuer Filialen seit Monaten einen Wettstreit um die Döner-Vorherrschaft in Köln liefern. Vielleicht ist auch das ein Geheimnis des Erfolgs.

Öffnungszeiten Kebapland Ehrenfeld:

  • Sonntag – Donnerstag: 11:30 – 1:00 Uhr
  • Freitag, Samstag und vor Feiertagen: 11:30 Uhr bis Open End

Adresse: Venloer Str. 385, 50825 Köln

Zurück

Kommentiere diesen Artikel