Verliebt in Köln-Kanal auf WhatsApp: hier klicken & kostenlos beitreten
Ice Bar Cologne

Ice Bar Cologne: Hier kann man bei -18 Grad Kölsch trinken

In der Kölner City hat im Sommer 2023 die Ice Bar Cologne eröffnet: Wo sonst das „Klein Köln 2“ im Friesenviertel war, kann man seit dem 17. Juni mitten im Sommer bei -18 Grad Kölsch und Cocktails in einem besonderen Ambiente trinken: In der Ice Bar Cologne ist es klirrend kalt. Das Konzept zielt genau darauf ab. Die Bar soll vor allem als außergewöhnliche Location Gruppen, Firmen, Geburtstage und ein Publikum anziehen, das das besondere Erlebnis mag.

Newsletter abonnieren ✅ Kölner Dom-Malvorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Kölner Dom Malvorlage

Newsletter abonnieren ✅ Kölner Dom-Malvorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

In den Räumen finden bis zu 100 Leute Platz. Die Eis-Bar ist quasi eine große Kühlkammer. Hier gibt es mehrere echt kölsche Figuren. Unter anderem einen Hennes und einen Kölner Dom komplett aus Eis. Beide Eis-Kunstwerke wurden extra in der Ice Bar angefertigt. Im Juni wurden dafür große Eisblöcke auf Paletten angeliefert.

Wie läuft ein Besuch in der Ice Bar Cologne ab?

Die Bar hat zwei Bars. Einen beheizten Vorraum und die echte Eis-Bar. Die Gäste kommen zunächst in die Frontbar, die beheizt ist. Dort gibt es auch das erste Getränk, das man von einer Karte bestellen kann. Erst danach werden die Gäste in die richtige Eisbar geführt.

Bevor es in die richtige Eisbar geht, bekommt jeder Gast einen Mantel und Handschuhe gestellt. Bei -18 Grad dann können die Gäste, Bier, Shots oder Orangensaft bestellen. Die Getränke in der richtigen Ice Bar werden in Gläsern aus Eis serviert.

Anzeige:
So sieht es im Innern der Ice Bar aus. Im Vordergrund ist Geißbock Hennes zu sehen. Im Hintergrund der Kölner Dom. Foto: Ice Bar
  • Das Gaffel Kölsch (0,2l) kostet vor Ort 3 Euro.
  • Shots, wie z.B. Jägermeister, kosten 3 Euro.
  • Säfte (0,3l) kosten 5,5 Euro.

Geburtstage dürfen etwaige Geburtstagskuchen mitbringen. Auf Wunsch können extra Eisfiguren angefertigt werden.

Ice Bar Cologne: Eintritt und Adresse

Der Eintritt in die Ice Bar kostet 26,50 Euro. Wer einmal drin ist, kann den ganzen Abend bleiben. Der Eintritt ist inklusive drei Freigetränke.

Tickets für die Ice Bar kann man unter anderem bei Eventim unter diesem Link kaufen. Dort sieht man auch die Übersicht der Termine.

Derzeit ist die Bar freitags, samstags und sonntags geöffnet.

  • Adresse: Im Klapperhof 50, 50670 Cologne
Zurück

Kommentiere diesen Artikel