Gänse am Mediapark

Hansaring: Polizei begleitet Gänsefamilie mit Blaulicht durch Köln

Ein Sommermorgen auf dem Hansaring. Die Sonne scheint aus Richtung Osten quer über die Straße. Auf dem Bürgersteig hat sich eine vielköpfige Gänsefamilie versammelt und läuft langsam auf eine Ampel zu. An der Kreuzung, wo es rechts Richtung Mediapark geht, bleiben sie steht.

Ein Radfahrer hält verdutzt an. Dann kommt kommt ein Polizeiwagen und ein kurioser Einsatz für die Polizisten, der wichtig für die Verkehrssicherheit ist.

Zunächst versuchen die Polizisten mit Blaulicht die Gänse in eine bestimmte Richtung zu bewegen. Vergeblich.

Unsere E-Mails für alle, die Köln im Herzen tragen

Ehe die Gänse ihren Marsch über die vielbefahrene Straße fortsetzen können, steigt schließlich eine Polizistin aus. Sie weist die Gänse vom Hansaring aus über die Straße „Am Kümpchenshof“ Richtung Mediapark.

Währenddessen fährt ihr Kollege langsam und mit Blaulicht neben der Gänsegruppe her, die nun bereitwillig über den Bürgersteig läuft.

Die Gänse laufen durch Köln
Fotos: Kareem Jasem

Wenige Meter weiter ist das Gewässer am Mediapark, wo die Gänse schließlich in Sicherheit sind.

Kareem Jasem hat diese besondere Szene aus dem Auto heraus aufgenommen und in unsere Facebook-Gruppe „Fotos aus Köln – Die schönsten Bilder“ gestellt. Die beiden Videos könnt ihr euch hier auf Facebook ansehen.

Die kleinen Dinge im Leben. Ist doch schön, dass es sowas auch noch gibt.

1 Comment

  • Marga Poppe

    gütersloh: ich bin e neppescher. mädche un han mich met minge 82 johre hätzlich jefreut. danke kareem jähem
    et gröss alle im leeve kölle … et marja

Kommentiere diesen Artikel

×