Kategorien
Köln

Freiwillige Helfer fischen 40 E-Scooter und Leihräder aus dem Rhein

Ehrenamtliche Helfer der Bürgerinitiative K.R.A.K.E. haben mit Unterstützung des Umweltamts 40 E-Scooter und Fahrräder und Leihräder aus dem Rhein gezogen. In einer zweistündigen Aktion holten sie die Räder auf einer Strecke von nur 200 Metern direkt an der Hohenzollernbrücke aus dem Rhein. (Screenshots: Video Christian Stock)

Die große Anzahl auf der vergleichsweise kurzen Strecke gibt eine Ahnung davon, wie viele Geräte, E-Scooter und Leihräder tatsächlich offenbar regelmäßig im Rhein landen.

Tipp: In unserem Newsletter kriegst du 3x pro Woche (mittwochs, freitags, sonntags) kölsche Geschichten, kölsche Rätsel, eine Prise kölschen Humor und vieles mehr. Trag dich hier unverbindlich ein:

Wer E-Scooter in den Rhein wirft, zerstört nicht nur fremdes Eigentum, sondern greift auch die Umwelt an.

Die E-Scooter kosten rund 1000 Euro, sie werden mit Lithium-Batterien angetrieben. Diese Batterien enthalten giftiges und stark ätzendes Fluor und gehören weder in Teiche, noch in Flüsse.

Wie mehreren Videos zu entnehmen ist, die Schauspieler Christian Stock, Mitinitiator der Aktion, auf Facebook gespostet hat, sind zahlreiche E-Scooter nur wenige Meter vom Rhein abgestellt.

Der Standort scheint Leute offenbar dazu einzuladen, die Roller in den Rhein zu werfen.

Die Abkürzung K.R.A.K.E. steht für Kölner Rhein-Aufräum-Kommando-Einheit. Sie wurde 2016 von Schauspieler Christian Stock ins Leben gerufen und sammelt regelmäßig Müll am Rhein ein.

„Im Juli 2019 wurde die Bürgerinitiative mit dem ersten Preis der Kölner Grün Stiftung ausgezeichnet, zwei Monate später folgte die Verleihung des Kölner Ehrenamtspreises und direkt danach der Publikumspreis der Bürgerstiftung“, heißt es auf der Homepage.

Vielen Dank für den Einsatz an die ehrenamtlichen Helfer und das jahrelange Engagement der Gruppe, um Köln ein wenig sauberer zu machen.

Weitere Fotos und Videos seht ihr in der Facebook-Gruppe der K.R.A.K.E.

Zum Thema:

7 Regeln und Strafen, die für E-Scooter-Fahrer in Köln gelten

Unsere Artikel kostenlos per WhatsApp und Telegram:
Wir schicken Dir ein Mal pro Tag zwischen 19 und 21 Uhr unsere kölschen Updates. 
Für WhatsApp: Sende „Start“ an 01520/3694899 (einfach die Nummer anklicken, dann öffnet sich WhatsApp im Chat-Fenster)
Für Telegram: hier klicken, dann gelangst du zu unserem Kanal.

Hier findest du eine Auswahl an kölschen Masken für Mund und Nase :

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Masken-1024x512.jpg

Eine Auswahl an kölschen Designs auf Kissen, Tassen, Shirts und Pullovern findest du hier:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist KoelnShirts-1024x602.jpg

Das könnte Dich auch interessieren:

7 alte kölsche Lieder, die wir nie vergessen sollten

Hier singen 45.000 Menschen das Stääne-Lied im Kölner Stadion

9 Song-Texte, bei denen jeder Kölner im Exil sofort Heimweh bekommt

Wie textsicher bist Du bei kölschen Liedern? Mach den Test

9 kölsche Liebes-Lieder, bei denen wir sofort feuchte Augen kriegen

6 Düsseldorf-Witze nur für Leute, die schwarzen Humor lieben

Die Bewertungen und Preise von 7 kölschen Brauhäusern im Vergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.