Kategorien
Köln

Coronavirus: Stadt Köln gibt 5 Maßnahmen bekannt, die ab sofort gelten

Die Zahl der erfassten Corona-Infektion hat in Köln zuletzt deutlich zugenommen. Am 1. Oktober veröffentlichte die Stadt Köln in einer Mitteilung fünf Maßnahmen, die ab sofort gelten.

Auf die Maßnahmen hat sich die Stadt Köln mit dem Landeszentrum Gesundheit und der Bezirksregierung verständigt. Als Grund hierfür wird die 7-Tages-Inzidenz (Neue Corona-Fälle innerhalb einer Woche pro 100.000 Einwohner) von über 35 genannt.

Tipp: In unserem Newsletter senden wir dir 3x pro Woche (mittwochs, freitags, sonntags) kölsche Geschichten, kölsche Rätsel, eine Prise kölschen Humor und vieles mehr. Trag dich hier unverbindlich ein:

Die Maßnahmen im Überblick:

  • Veranstaltungen mit vornehmlich geselligem Charakter aus herausragenden privaten Anlässen wie zum Beispiel Hochzeiten, Taufen, Geburtstage, Abschlussfeiern und Jubiläen dürfen nur mit maximal 50 Personen stattfinden.
  • Bundesweite Teamsport-Veranstaltungen müssen ohne Zuschauer stattfinden, wenn am Tag vor der geplanten Veranstaltung die 7-Tagesinzidenzzahl 35 überschritten wurde.
  • Alle Veranstaltungen auf der Grundlage von Hygiene- und Infektionsschutzkonzepten sind auf maximal 1000 Personen zu beschränken.
  • Die Stadt appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, ein Zusammentreffen von mehr als 25 Personen im privaten Raum zu vermeiden.
  • Die Stadt Köln empfiehlt außerdem das generelle Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im öffentlichen Raum und in weiterführenden Schulen. 

Wichtig ebenfalls: Seit dem 1. Oktober gilt eine Anmeldepflicht von privaten Feiern unabhängig von der aktuellen Inzidenzzahl: „Private Feierlichkeiten aus herausragendem Anlass (zum Beispiel Hochzeitsfeiern) außerhalb des eigenen privaten Bereichs müssen – wenn mindestens 50 Teilnehmende erwartet werden – mindestens drei Werktage vorher beim Ordnungsamt angemeldet werden.“

Wie groß dürfen Feiern sein?

Sie dürfen maximal 150 Gäste haben.

Bei einer 7-Tage-Inzidenz von über 35 dürfen sie maximal 50 Gäste haben.

Bei einer 7-Tage-Inzidenz von über 50 dürfen sie maximal 25 Gäste haben.

Zum Thema:

So würde es jeder verstehen: Das kölsche Grundgesetz lehrt uns Punkt für Punkt die wichtigsten Verhaltensregeln zum Coronavirus

Unsere Artikel kostenlos per WhatsApp und Telegram:
Wir schicken Dir ein Mal pro Tag zwischen 19 und 21 Uhr unsere kölschen Updates. 
Für WhatsApp: Sende „Start“ an 01520/3694899 (einfach die Nummer anklicken, dann öffnet sich WhatsApp im Chat-Fenster)
Für Telegram: hier klicken, dann gelangst du zu unserem Kanal.

Werbung:

Hier findest du eine Auswahl an kölschen Handy-Hüllen für Apple- und Samsung Geräte

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Hüllen.jpg

Eine Auswahl an „Kölsche Mädche“ -Shirt, -Pullis und -Mützen und –Baby-Sachen findest du hier:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Mädche.jpg

Hier findest du eine Auswahl an kölschen Masken für Mund und Nase :

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Masken-1024x512.jpg

Das könnte Dich auch interessieren:

7 alte kölsche Lieder, die wir nie vergessen sollten

Hier singen 45.000 Menschen das Stääne-Lied im Kölner Stadion

9 Song-Texte, bei denen jeder Kölner im Exil sofort Heimweh bekommt

Wie textsicher bist Du bei kölschen Liedern? Mach den Test

9 kölsche Liebes-Lieder, bei denen wir sofort feuchte Augen kriegen

6 Düsseldorf-Witze nur für Leute, die schwarzen Humor lieben

Die Bewertungen und Preise von 7 kölschen Brauhäusern im Vergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.