13 Möglichkeiten, englische Sätze ins Kölsche zu übersetzen

Kölsche Sprache = schönste Sprache! Da sind wir uns ja eigentlich alle einig. Wir haben hier einige Lektionen für aufgeschrieben, die es so vermutlich nur in Köln gibt.

Wir haben in unserer Facebook-Gruppe zur kölschen Sprache gefragt, wie die schönsten englischen Sprüche op Kölsch heißen und einige tolle Antworten erhalten, die wir hier mit euch teilen möchten. Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben.

Unsere E-Mails für alle, die Köln im Herzen tragen

Hinter Verliebt in Köln steckt keine große Redaktion, sondern nur eine Person. Mit einer einmaligen Zahlung kannst du mich 1 Jahr unterstützen: Zur Unterstützer-Seite. Alternativ kannst du mich auch mit einem Betrag deiner Wahl direkt via Paypal unterstützen.

In Kölle, we don’t say „Shit happens“. We say DÄ, and we think, it’s beautiful

I speak english very well, ävver dat jeiht nit esu schnell

Sleep you well in your Bettjestell 

Hier in Cologne am Rhine, taste the Bier so fine

What shall we do with the Jummischuh?

Have You ene Mömmes on the Back nemm dä Finger un flitsch en weg.

Häv jou Mömmes in the Nääs?

What du you will par für de Brill wenn do keyn häs schlach een de Fress

Have you plenty Schlood im Jaade? Yes, well, su ne Kröpp!

A laaf you.

You speak english?
Äver sischa dat!

A Tännschen bitte!

Tünn, look ens

Habt ihr mehr Sprüche? Schreibt uns eine E-Mail.

Linktipps zur kölschen Sprache:

26 Sätze, die Kölner sagen, wenn ihnen heiß ist

Zurück

Kommentiere diesen Artikel