Time Ride Köln

Kölsche Lieder

4 kölsche Lieder, die uns derzeit aus der Seele sprechen

Es sind schwierige Zeiten. Wer sich auf einen Frühling ohne Corona gefreut hat, der wird nun vom Krieg in Europa eingeholt. Wie kann man dem ständigen Nachrichtenstrom gefühlsmäßig irgendwie begegnen? Viele Menschen in Köln helfen. Die Bereitschaft ist überwältigend. Doch auch Musik kann der eigenen Seele in dieser Zeit guttun.

Und die kölsche Musik in diesem Fall besonders. Wir haben hier vier kölsche Lieder rausgesucht, die uns derzeit einfach nur aus der Seele sprechen.

Unsere E-Mails für alle, die Köln im Herzen tragen

Wenn du 1x/Tag eine Nachricht mit kölschen Geschichten auf Telegram bekommen willst, tritt hier dem Verliebt in Köln Telegram-Kanal bei: Einfach hier klicken, dann öffnet sich mobil dein Telegram-Messenger mit dem Köln-Kanal

Liebe gewinnt (Brings)

Als Brings Liebe gewinnt veröffentlicht hat, hätten sie wohl niemals geglaubt, dass dieses Lied im März 2022 aktueller denn je sein würde. Die Zeilen jedenfalls könnten einem nicht mehr aus der Seele sprechen:

Wir werden frei sein
Wenn wir uns lieben
Es wird vorbei sein
Mit all den Kriegen
Wir sind Brüder
Wir sind Schwestern
Ganz egal wo wir sind
Glaub mir
Die Liebe gewinnt

Das offizielle Video von Liebe gewinnt seht ihr hier auf YouTube.

Midden im Sturm (Kasalla)

Stell dich midden en de Sturm erin und schrei
Hey-yeah, hey-yeah
Uch die jrößte Driss jeiht irjendwann vörbei

Auch diese Zeilen von Kasalla dürften vielen Menschen derzeit aus der Seele sprechen. Das YouTube-Video zu Midden im Sturm seht ihr hier.

Unger’m Adler (Bläck Fööss)

Unger’m Adler ist ein nachdenkliches und doch bestimmtes Anti-Kriegs-Lied der Bläck Fööss, das vielen vielleicht weniger bekannt ist. Thema ist der „deutsche Adler“ der im Friedenspark an der Südbrücke steht:

Doch sulang dä Adler steit op däm Stein,
sulang es et jot,
denn als hä domols floch, jo do
braat hä nur Elend un Nut.

Es ist ein bewegender Songtext, den ihr hier auf der Homepage der Bläck Fööss lesen könnt. Das Lied könnt ihr euch außerdem hier auf YouTube ansehen.


Alles weed joot (Paveier)

Woröm sterve Minsche ohne Senn,
woröm brängen se sich öm,
wo führt unsre Wäch uns hin?


Hier seht ihr den Song der Paveier auf YouTube.

Gibt es weitere kölsche Lieder, die auf diese Liste sollten? Schreibt uns eine E-Mail.

Zurück

Kommentiere diesen Artikel