Kategorien
Köln

20 jähriges Bandjubiläum: Cat Ballou liefert Gänsehaut-Show in der Lanxess Arena

16.000 Fans. Ausverkaufte Lanxess Arena. Rund drei Stunden Show. Am Samstagabend feierte Cat Ballou sein 20-jähriges Bandjubiläum – und lieferte eine großartige Gänsehaut-Show in der Arena. (Fotos: Marcel Laumann)

Tragt euch hier in unseren kölschen Newsletter ein:

Wer schon häufiger Konzerte von Cat Ballou besucht hat, konnte erahnen, was für ein Abend da auf einen zukam. Und so lesen sich auch die Kommentare, für die Band bei Facebook nach dem Konzert: „Das war ein grandioser Abend“. „Es war ein tolles Erlebnis.“ „Das war ein Mega-Konzert.“

Einer von vielen Gänsehaut-Momenten: Die Performance von Die Stääne stonn joot: Die ganze Halle in blaues Licht getaucht, 16.000 Zuschauer schwenkten ihre Lichter und sangen gemeinsam mit. Ein wunderbarer Moment.

„Wir müssen uns grade etwas sammeln um alles zu verstehen! Danke, dass ihr uns so warmherzig in eure Arme genommen habt!!! So ein Publikum zu haben ist nicht selbstverständlich!“, schrieb Cat Ballou am Tag nach dem Auftritt in der Arena bei Instagram.

https://www.instagram.com/p/B3jU6VpoAbR/

„Heftiges Ding gestern“, schrieb Mo Torres ebenfalls bei Instagram, der gemeinsam für Liebe deine Stadt mit Cat Ballou auf der Bühne stand: „Liebe deine Stadt ist jetzt fast 3 Jahre alt, selten hat es sich soooo emotional angefühlt wie gestern, danke dafür!“

In unserer Facebook-Gruppe „Fotos aus Köln“ könnt ihr in diesem Posting weitere Erfahrungen zum Konzert lesen. In unserer „Schnüss Schwade“-Gruppe auf Facebook schildern einige Konzert-Besucher ebenfalls ihre Eindrücke.

„Die Gastauftritte waren auch mega“, kommentiert hier Michi. Neben Mo Torres war auch Bastian Campmann von Kasalla auf der Bühne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.