Christmas Garden in Köln

Christmas Garden Köln hat Eintritt 2022 spürbar erhöht

Der Christmas Garden Köln wird auch im Winter 2022/23 wieder seine Türen öffnen. Vergangenen Winter fand die Veranstaltung im Kölner Zoo erstmals statt. Dieses Jahr wird der Rundweg vom 17. November 2022 bis zum 15. Januar 2023 geöffnet sein. Der Christmas Garden ist im Gegensatz zum klassischen Weihnachtsmarkt ein Rundgang durch glitzernde Illuminationen, der die Besucher in eine leuchtende und funkelnde Weihnachtswelt entführen soll.

Zuvor fand im Kölner Zoo im Winter jeweils das beliebte China Lights Festival statt. (Foto: Christmas Garden).

Unsere E-Mails für alle, die Köln im Herzen tragen

++ AnzeigeTipp: Heute (Sonntag) ist der letzte Verkaufstag vor Weihnachten für den Köln Dom-Wegweiser, den man sich mit eigener km-Zahl anfertigen lassen kann. Auf shop.verliebtinkoeln.com gelangst du zur Bestellmöglichkeit ++

Der Rundweg im Kölner Zoo ist rund zwei Kilometer lang. Mit auf dem Weg sind auch Stände, an denen man weihnachtliches Essen oder Getränke zu sich nehmen kann. Der Christmas Garden bezeichnet sich auf der eigenen Homepage als eine „winterliche Oase“ und „schönstes Lichtspektakel im Rheinland“, das bewusst einen Kontrast zu den vollen Weihnachtsmärkten bieten möchte.

Die Besucher sollen laut Veranstalter eine „romantische Weihnachtslandschaft“ sehen. Zu sehen sind im Kölner Zoo 25 individuelle Lichtinstallationen, „eingebettet in die vielfältige Natur und Architektur des Kölner Zoos“.

Christmas Garden Köln: Die wichtigsten Fakten:

  • Datum: 17. November 2022 – 15. Januar 2023
  • Öffnungszeiten: 17:00 Uhr – 21:30 Uhr

Christmas Garden: höhere Eintrittspreise

Im Winter 21/22 zahlten Erwachsene 17 Euro, Kinder (4-14 Jahre) 14,50 Euro. Rentner und Studenten zahlten ebenfalls 14,50 Euro. Die Öffnungszeit war zudem eine Stunde länger (bis 22:30 Uhr)

Zum anstehenden Christmas Garden wurden die Preise teils deutlich erhöht. Es gibt nun gestaffelte Preise mit zahlreichen Variationen. Die Vorverkauf läuft seit dem 15. September.

Die Preise für Erwachsene (ab 15 Jahren):

  • Im günstigsten Tarif (Montag – Donnerstag) zahlen Erwachsene nun 19,50 Euro
  • Freitags bis Sonntags zahlen Erwachsene 21,50 Euro.
  • Vom 19. Dezember bis 08. Januar liegt der Eintrittspreise bei: 23,50 Euro – 6 Euro mehr, als ein Jahr zuvor.

Es gibt außerdem ein „Flexticket“, bei dem man sich den Besuchstag aussuchen kann. Kosten: 29,50 Euro.

Bei Kindern (4-14 Jahre, sonst 14,50 Euro) werden folgende Eintrittspreise fällig:

  • Montag bis Donnerstag: 15,00 Euro
  • Freitag bis Sonntag: 17,00 Euro
  • 19. Dezember bis 08. Januar: 19,00 Euro

Schüler, Studenten und Rentner (sonst 14,50 Euro) zahlen nun folgende Preise:

  • Montag bis Donnerstag: 15,00 Euro.
  • Freitag bis Sonntag und vom 19. Dezember bis 8. Januar erhalten Schüler, Studenten und Rentner keine Ermäßigung mehr, sondern müssen den Normalpreise bezahlen.

Rechenbeispiel: Will eine Familie mit zwei Kindern zwischen 4 und 14 Jahren am 20. Dezember zwischen 17:00 und 21:30 Uhr den Christmas Garden besuchen, werden für die maximal 4,5 Stunden 85 Euro Eintritt fällig. Essen, Parken, Anreise, etc. sind hier noch nicht dabei.

Im vergangenen Jahr bestand der Rundgang aus 1 Million Lichtern, wofür 8 Kilometer Kabel verlegt worden waren.

Der Christmas Garden wird betrieben von der Christmas Garden GmbH, die wiederum zur DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft gehört. Das Unternehmen bezeichnet sich laut Lagebericht im Bundesanzeiger vom 11.5.2022 als „führender europäischer Live-Entertainment-Anbieter“. Der Christmas Garden fand 2021/2022 an 18 Standorten in vier Ländern statt.

Christmas Garden Köln: Weitere Regeln und Verbote

  • Die Tiere des Kölner Zoo können beim Christmas Garden nicht besichtigt werden.
  • Jahreskarteninhaber des Kölner Zoo können mit ihrer Jahreskarte nicht in den Christmas Garden.
  • Fotografieren ist erlaubt, auch Bollerwagen dürfen mitgenommen werden.
  • Tickets gibt es (sofern vorhanden) auch an der Abendkasse. Dort sind sie aber teurer als Online im Vorverkauf.

Besuch im Kölner Zoo

Wer den Kölner Zoo besuchen möchte, findet hier die wichtigsten Infos zu Preisen, Öffnungszeiten und aktuellen Attraktionen.

Zurück

6 Kommentare

  • Schirin Wuitz

    Hallo,
    was kostet das Ticket für den Christmas Garden für Schwerbehinderte mit einem „B“ im Ausweis für Begleitperson)!?!
    MfG, Schirin Wuitz

  • Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Das stand im Text!

  • Höhere Eintrittspreise weil Strom teurer?
    Weshalb überhaupt ein Lichtermeer in dieser Situation, wo jeder Strom etc. sparen soll?! Viele Lichter in Kaufhäuser, Dom, Straßen bleiben nachts aus u. werden reduziert – klugerweise!!! – weshalb ein teures Lichtermeer. Ich finde dies verschwenderisch – total inkonsequent – unlogisch – und dann noch auf den Eintrittspreis knallen. Nein danke, ich wünsche mir, dass es viele Mitdenker gibt und diesen Besuch „boykottieren“. Sorry, meine Meinung.

  • Thomas Genz

    Moin, würde gerne nach Köln kommen . Ich bin Schwerbehindert 100 % aG und B Rollstuhlfahrer.
    Was würde das für mich kosten mit Begleitperson.
    Liebe Grüße

    Thomas Genz

  • Regina Faßbender

    Hallo Schirin!
    Ich habe auch das B auf meinem Schwerbehindertenausweis und damit komme ich mit meiner Begleitperson für 19,50€ in den Zoo. Wir zahlen sozusagen den Normalpreis, aber für 2 Personen.

  • GERD Frentrop

    DAS FALSCHE FINANZIELLE Konzept. DIE MENSCHEN MUESSEN FUER DEN Winter sparen.
    Stichwort: Gasumlage.
    MIT kleinen bezahlbare Preisen, besonders fuer Familien mit Kindern, Schwerbeginderte, Senioren wird man mehr Menschen begeistern und besser Gewinn machen koennen fuer die Tiere im Zoo. Aus einer exklusiven eine populaire Veranstalrung machen. DIE Koelner werden es danken.

Kommentiere diesen Artikel