Startseite » Open Air-Konzerte im Tanzbrunnen: Das sind die nächsten Künstler und aktuellen Corona-Regeln

Open Air-Konzerte im Tanzbrunnen: Das sind die nächsten Künstler und aktuellen Corona-Regeln

Es war wir eine kleine Erlösung, als im Juni 2021 erstmal nach vielen Monaten wieder Konzerte im Kölner Tanzbrunnen stattfinden konnten. Das Publikum war begrenzt, es waren Stühle aufgestellt, Abstand, AHA-Regeln – aber: Nichts geht doch so ins Herz wie kölsche Live-Musik.

Mit den steigenden Inzidenz-Zahlen in Köln geht zwar kein erneutes Verbot von Konzerten einher, es gibt aber einige Punkte, die Besucher beachten müssen. Wir haben hier die wichtigsten Regeln für Open-Air Konzerte bei der Inzidenzstufe 2 (dauerhafte Inzidenz von über 35 und unter 100) in Köln aufgeführt.

Das sind die Corona-Regeln für Konzerte ab einer Inzidenz über 35

Für alle, die Köln im Herzen tragen:

Wir versenden 3x pro Woche (mittwochs, freitags, sonntags) den Verliebt in Köln-Newsletter mit kölschen Geschichten, kölschen Rätseln und einer Prise kölschen Humor. Über 15.000 Kölsche sind schon dabei. Trag dich hier kostenlos ein (du kannst dich jederzeit abmelden):

Wichtig: Nach dem Absenden erhältst du eine E-Mail, wo du deine Anmeldung bestätigen musst. Mit der Registrierung nimmst du die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis

  • Konzerte im Freien dürfen mit bis zu 500 Besuchern stattfinden.
  • Es besteht die 3G-Regel: Die Besucher müssen getestet, genesen oder geimpft sein.
  • Es muss feste Sitzplätze für die Besucher geben und sie müssen sich vorab digital beim Kartenkauf registrieren
  • Die Mindestabstände zwischen den Besuchern in der Bestuhlung müssen eingehalten werden.

Das sind die nächsten Veranstaltungen im Tanzbrunnen

21. August 2021 (19 Uhr): Bläck Fööss Tickets (42,75 Euro) bei Eventim

26. August 2021 (19 Uhr): Dr. Eckart von Hirschhausen: Endlich! Tickets (54,90 Euro) bei Eventim

28. August 2021 (19:30 Uhr): Helge Schneider, Let’s Lach Tickets (49,90 Euro) bei Eventim

14. Oktober 2021 (20 Uhr): Theater am Tanzbrunnen: Patricia Kelly Tickets (40 Euro) bei Eventim

Über den Tanzbrunnen als Konzert-Location

Der Tanzbrunnen bietet eigentlich Platz für über 12.500 Menschen, das Areal hat eine Größe von 30.000 Quadratmetern. Das Tanzbrunnen hat eine lange Geschichte in Köln, die Location gibt es bereits seit dem 1928. Die Lage am Rhein mit Blick auf den Kölner Dom ist vor allem bei Open Air Konzerten im Sommer einmalig und erzeugt eine wunderbare Atmosphäre.

Die Faltschirme, die auch heute noch charakteristisch für die Anlage sind, kamen zur Bundesgartenschau 1971 dazu.

Das erste Konzert im Tanzbrunnen 2021

So sah es beim ersten Konzert im Kölner Tanzbrunnen aus, als die Klüngelköpp das Stääne-Lied sangen.

Anzeige: Aus unserem kölschen Shop: