Öfter hier? Werde Köln-Unterstützer
Kölsche Weihnacht

Für diese kölschen Weihnachts-Shows gibt es noch Tickets

In der Weihnachtszeit starten mehrere Kölner Künstler besondere Programme, die in Köln mittlerweile eine liebgewonnene Tradition sind. Diese Auflistung zeigt, welche kölschen Weihnachts-Shows es 2023 in der Adventszeit gibt und was sie kosten. (Foto: Sa Cova)

Kölsche Weihnacht 2023

Die Kölsche Weihnacht (Foto) gibt es seit nunmehr über 25 Jahren und begeistert nach wie vor die Besucher. „Seit mehr als 25 Jahren zeigt das Ensemble abseits der karnevalistischen Bühnen, dass die Kölsche Mundart nicht plump, laut oder schrill sein muss. Dass sie gefühlvoll, lyrisch und mit einem gehörigen Schuss Poesie daherkommen kann“, heißt es auf der Homepage. Roland Kulik hatte damals die Idee für das kölsche Weihnachtsprogramm.

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Stadt Land Kölle

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Zum Stammensemble gehören: „Fuhrmann, Kulik & Haaser“, Gerd Köster, Nadine Weyer, Ralf Knoblich, das Prometheus-Quartett, Charly Plückthun, Fritz Wittek (Schlagzeug), Thomas Falke/ Georg Kresimon (Kontrabass) und die Blechbläser der Kölschen Weihnacht.

Die Kölsche Weihnacht findet zwischen dem 16. November und 22. Dezember statt. Das Programm dauert 3 Stunden inkl. einer 20-minütigen Pause. Tickets gibt es ab 41,90 Euro. Vor Ort kann man auch Essen bestellen.

Für viele Wochenend-Termine sind die Tickets bereits ausverkauft. Es gibt aber noch einige Wochenend-Termine, wo es noch Tickets gibt. Gut u.a. auch für Senioren, die abends in der dunklen Jahreszeit nicht so lange unterwegs sein wollen: Auch unter der Woche finden tagsüber Vorstellungen statt.

Weihnachtsengel 2023

Der Weihnachtsengel ist die traditionelle Weihnachts-Dinner-Show von Tommy Engel. Dieses Jahr ist bei den ersten fünf Terminen Erry Stoklosa dabei. In den weiteren Shows wird Peter Brings mit Tommy Engel am Start sein.

Vor der Show gibt es ab 18:30 abends zunächst ein Weihnachtsdinner, ehe von 20:00 – 23:00 Uhr der Weihnachtsengel stattfindet (mit 30 Minuten Pause). Der Weihnachtsengel findet in der Motorworld in Köln-Ossendorf statt. Zwischen Freitag, dem 24.11. und Freitag, den 22.12., gibt es insgesamt 13 Termine. Die Tickets für eine Show inklusive Dinner kosten 96 Euro pro Person.

Die meisten Shows im Dezember sind bereits ausverkauft. Wer kurzfristig für den 3.12., 4.12. oder 5.12. noch Tickets sucht, der kann das aber ganz normal machen. Hier kann man Tommy Engel und Erry Stoklosa gemeinsam auf der Bühne sehen.

Höhner Weihnacht

„Fröhlich und festlich, rockig und melodiös – die „Höhner Weihnacht“ ist ein ganz besonderes Konzert“, heißt es in der Ankündigung der Band. Das Ziel: Besinnlichkeit, Musik und auch gute Laune sollen an den Abenden hervorragend zusammenpassen.

Die Weihnachtskonzerte der Höhner finden nicht an einem festen Ort, sondern als Tour statt. Die Band wird vom 22.11. bis zum 21.12. fast jeden Tag an einem anderen Ort spielen. Am 16. und 17.12. gibt es zwei Termine in Köln im Maritim Hotel. Tickets gibt es meist ab etwa 45 Euro. Je nach Halle und Kategorien gibt es entsprechend höherpreisige Kategorien. Die Übersicht der Termine seht ihr hier.

Für nahezu alle Konzerte gibt es auch noch Tickets.

Anzeige:

Weihnachtskonzerte von Kasalla und Cat Ballou

Auch die Kölner Band Cat Ballou gibt im Dezember 2023 zwischen dem 9. und dem 22.12. zahlreiche Weihnachtskonzerte. 3x wird Cat Ballou im Pantheon Theater in Bonn spielen. Die Auftritte in Köln finden im Theater am Dom statt. Das Theater fast 380 Zuschauer. Auf der Homepage der Band werden diese Konzerte alle als ausverkauft markiert.

Die fünf Jahresabschlusskonzerte von Kasalla im Gloria in Köln im Dezember sind ebenfalls restlos ausverkauft.

Zurück

Kommentiere diesen Artikel