Groov-Porz-Zuendorf

Kölner Bilderrätsel: Welchen Kölner Ort zeigt dieses Foto?

Ein Teich bzw. Weiher ist zu sehen. Natürlich Sunnesching und eine Fontäne in der Mitte, die das Teichwasser mehrere Meter in die Höhe spritzt.

Das alles umgeben von Bäumen. Das Wasser ist in großen Teilen des Teiches grün bedeckt und gibt mit der Fontäne und den Bäumen und dem blauen Himmel einen schönen Kontrast. Bleibt die Frage? Welchen Kölner Ort zeigt dieses Foto?

Wir haben uns fünf Antworten ausgedacht. Aber nur eine der Antworten ist korrekt. Probier mal aus, ob du weiß, wo genau das hier:

Unsere E-Mails für alle, die Köln im Herzen tragen

Linktipp: 11 Köln-Geschenke unter 20 Euro, die jeden Kölner glücklich machen

[streamquiz id=“49″]


Tipps für kölsche Wörterrätsel:

Hier kannst du testen, ob du auch kölschen Wörter-Rätsel lösen kannst:

Was ist ein Lötschendötsch?

Was bedeutet der Begriff Pooschte?

Was bedeutet der Begriff Mösch?

Was bedeutet der Begriff puddelrüh?

Was bedeutet der Begriff Labbes?

Woher der Name der Freizeitinsel stammt

Groov bedeutet übersetzt tatsächlich Sand- oder Kiesbank. Der Name spielt damit auch auf den Sand an, den man hier am Rheinufer findet. Die Häuser in Zündorf stammen zudem aus einer Zeit, wo die Kaufleute hier mit dem Handel wohlhabend geworden waren. In Zündorf hielten regelmäßig Schiffe.

Zurück

Kommentiere diesen Artikel