Kirschblüte Köln: 13 Kölner Orte, an denen jetzt die Kirschbäume blühen

Es ist die Zeit des Jahres, wenn die Bäume noch nicht grün sind. Wenn die Kirschblüte aber den ersten Frühlingsgruß schickt. Auch in Köln gibt es zahlreiche Orte, an denen die Bäume wunderschöne Farben entwickeln – was nach diesem langen Winter ja einfach nur gut tut. Die Kirschblüte in Köln verabschiedet jedes Jahr irgendwie auch den Winter. (Titelbilder: Günter Reitz, Guido Lauen)

Wir haben hier viele Orte in Köln gesammelt, an denen Kirschbäume Anfang April prächtig blühen und die Parks und Straßen in ein buntes Licht tauchen. Hier seht ihr Fotos und Standorte, wo es sich derzeit in Köln lohnt, hinzugehen. Vielen Dank an alle, die ihre Bilder für diese Liste zur Verfügung gestellt haben!

Unsere E-Mails für alle, die Köln im Herzen tragen

Kirschblüte Köln: An diesen Orten blüht es

Josef Haubrich Hof am Neumarkt in Köln

Direkt am Neumarkt ist die Zentralbibliothek der Stadt Köln am Josef-Haubrich-Hof. Auf dem Platz findet ihr viele Bäume, die nun toll blühen.

Foto: Cecil Bautz

Auch dieses Bild von 2021 von Christine Everschor gibt einen Eindruck, wie es auf dem Platz vor der Bibliothek aussieht.

Kirschblüte Köln: Park an den Kalk Arkaden

Hinter den Köln-Arcaden (Richtung Polizeipräsidium) findet ihr ebenfalls viele Bäume, die im Frühjahr wunderschön blühen.

Foto: Robert Höynck

Nelkenstraße in Nippes

Wenn ihr in Nippes seid, solltet lohnt sich in einigen Tagen ein Spaziergang durch die Nelkenstraße, wie dieses Bild von 2021 eindrucksvoll zeigt.

Foto: Guido Lauen

Kirschblüte Köln: Nibelungenweg Rodenkirchen

Das ist wohl die beeindruckendste Straße in ganz Köln zur Kirschblüte. Der Nibelungenweg in Köln-Rodenkirchen verwandelt sich jedes Jahr Anfang April in ein endloses Blütenmeer.

Foto: Norma Becker

Dieses Bild von Mac Lev zeigt, wie es im Frühjahr am Nibelungenweg in Rodenkirchen aussieht.

Foto: Mac Lev

Kirschblüte Köln: An diesen Kölner Orten blüht es ebenfalls

  • Nippes zwischen Merzechnich und Kaufhof
  • Ottmar Pohl Platz in Köln-Kalk
  • Flora in Köln
  • An den Riehler Heimstätten.
  • Dülkenstraße in Porz-Mitte, nahe des Krankenhauses
  • Köln-Weiden: Ostlandstraße, Am Kliepesch, Grüner Weg
  • Gut Leidenhausen (kommt aber erst noch)
  • Wolfhardstraße in Köln-Mauenheim, wie dieses Fotos zeigt:
Foto: Wolf Retlow
  • Sülzer Aquarienweg am Beethovenpark
  • Bayenthalgürte Nähe Rewe Goltsteinstraße

Kennst du weitere Orte, an denen man die Kirschblüte in Köln bewundern kann? Schick uns eine E-Mail (gerne mit Foto).

Artikelempfehlung: 4 traumhafte Kölner Frühlingsorte, die vielen gar nicht bekannt sind

7 Comments

  • Claudia Darius

    Ihr Lieben, ich bin seit 1961 sehr verliebt in Köln und in Bayenthal in die Grundschule gegangen (Cäsarstraße). Mein Kinderhort war allerdings auf der Goltsteinstraße (mit „t“!!). Bitte bessert das doch mal aus. Soviel „Köln-Liebe“ muss sein…! Liebe Grüße Claudia

    • Verliebt in Köln

      Erledigt! Vielen Dank für den Hinweis, liebe Claudia!

  • Es fehlt noch der Mühlenweg in Porz-Urbach .
    Zwischen der Waldstraße und dem Friedhof ist es in jedem Frühjahr schön Rosa .
    Ich weiß zwar nicht ob es sich hierbei um Kirschbäume handelt , aber der Anblick ist zauberhaft .

  • Duarte, Sónia

    Köln -Lövenich

  • Danke für die tollen Bilder. Vor dem ostasiatischen Museum am Aachener Weiher gibt es auch einige sehr schöne Exemplare!
    Liebe Grüße, Christiane Rath

  • Mike Mältzer

    In Sachen Kirschblüte….
    Und was ist mit der Baadenbergerstasse in Köln-(Neu-)Ehrenfeld?
    Hab dort 24 Jahre gewohnt und i m m e r die Kirschblüte bewundert.
    Kann nicht jemand mal bitte ein Foto davon posten?
    Bin zu weit weg…
    Danke
    Mike

Kommentiere diesen Artikel

×