Kategorien
Köln

28 Kölner Straßen und Orte, an denen ab sofort Maskenpflicht im Freien herrscht

Die Stadt Köln hat am Freitag umfangreiche Maßnahmen bekanntgegeben, um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen (hier die ausführlichen Informationen dazu lesen). Neben einem Alkoholkonsumverbot in der Öffentlichkeit ab 22 Uhr gehört dazu auch eine Maskenpflicht an Orten und Straßen, „wo sich Menschen begegnen und der Abstand nicht eingehalten werden kann.“

Im Amtsblatt der Stadt Köln vom 9. Oktober (Sondernummer 76) ist detailliert aufgelistet, an welchen Orten und Straßen ab sofort Maskenpflicht herrscht und welche Ausnahmen es gibt. (Foto: Dieter Kopf)

Tipp: In unserem Newsletter senden wir dir 3x pro Woche (mittwochs, freitags, sonntags) kölsche Geschichten, kölsche Rätsel, eine Prise kölschen Humor und vieles mehr. Trag dich hier unverbindlich ein:

An folgenden Orten muss in Köln ab sofort eine Maske im Freien getragen werden:

  • Sämtliche Fußgängerzonen der Stadt Köln
  • Aachener Straße (Innenstadt und Braunsfeld)
  • Bonner Straße (Innenstadt und Bayenthal)
  • Breite Straße
  • Brüsseler Straße
  • Chlodwigplatz
  • Dellbrücker Hauptstraße
  • Deutzer Freiheit
  • Dürener Straße
  • Ehrenstraße
  • Eigelstein
  • Hauptstraße (Rodenkirchen)
  • Höninger Weg (Zollstock)
  • Kalker Hauptstraße
  • Neumarkt
  • Neusser Straße
  • Maastrichter Straße
  • Mittelstraße
  • Porz Zentrum
  • Severinstraße
  • Sülzburgstraße/Berrenrather Str.
  • Venloer Straße
  • Wiener Platz/Frankfurter Straße
  • Zülpicher Straße
  • Altstadt
  • Kölner Ringe
  • Rheinufer linksrheinisch zwischen Mülheimer Brücke und Südbrücke
  • Rheinboulevard / Rheinpromenade rechtsrheinisch

An den aufgelisteten Orten und Straßen gelten folgende Ausnahmen:

Die Maskenpflicht an diesen Orten gilt NICHT für Radfahrer, Sportler, Kinder bis Schuleintritt und Leute, die aufgrund medizinischer Gründe keine Maske tragen und dies durch ein Attest bestätigen können.

Bedeutet: Joggen am Rheinufer ist ohne Maske möglich. Ebenso den Radweg auf der Aachener Straße zu befahren.

Alle detaillierte Angaben könnt ihr im Amtsblatt der Stadt Köln nachlesen. Dort findet ihr auch Karten, wo genau an Orten wie der Altstadt, dem Rheinufer und dem Belgischen Viertel die Maskenpflicht gilt.

Hier seht ihr außerdem 5 Grafiken, die die Corona-Zahlen für Köln ohne Alarm und Panik erklären

Unsere Artikel kostenlos per WhatsApp und Telegram:
Wir schicken Dir ein Mal pro Tag zwischen 19 und 21 Uhr unsere kölschen Updates. 
Für WhatsApp: Sende „Start“ an 01520/3694899 (einfach die Nummer anklicken, dann öffnet sich WhatsApp im Chat-Fenster)
Für Telegram: hier klicken, dann gelangst du zu unserem Kanal.

Werbung:

Hier findest du eine Auswahl an kölschen Handy-Hüllen für Apple- und Samsung Geräte

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Hüllen.jpg

Eine Auswahl an „Kölsche Mädche“ -Shirt, -Pullis und -Mützen und –Baby-Sachen findest du hier:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Mädche.jpg

Hier findest du eine Auswahl an kölschen Masken für Mund und Nase :

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Masken-1024x512.jpg

Das könnte Dich auch interessieren:

7 alte kölsche Lieder, die wir nie vergessen sollten

Hier singen 45.000 Menschen das Stääne-Lied im Kölner Stadion

9 Song-Texte, bei denen jeder Kölner im Exil sofort Heimweh bekommt

Wie textsicher bist Du bei kölschen Liedern? Mach den Test

9 kölsche Liebes-Lieder, bei denen wir sofort feuchte Augen kriegen

6 Düsseldorf-Witze nur für Leute, die schwarzen Humor lieben

Die Bewertungen und Preise von 7 kölschen Brauhäusern im Vergleich

2 Antworten auf „28 Kölner Straßen und Orte, an denen ab sofort Maskenpflicht im Freien herrscht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.