Verliebt in Köln-Kanal auf WhatsApp: hier klicken & kostenlos beitreten
Was fehlt in Köln

13 Dinge, die Kölner in ihrer Stadt besonders vermissen

„Was fehlt dir in Köln?“ Diese Frage habe ich auf der Facebook-Seite von Verliebt in Köln gestellt. Auf diese Frage kamen mehr als 500 Antworten. Eine ganz überwiegende Mehrheit übrigens sehr nachvollziehbar und differenziert aufgeschrieben. Ich habe hier 13 der Antworten aus den unterschiedlichsten Bereichen ausgewählt.

Sie handeln von vermeintlich kleinen Dingen, aber betrachten auch die ganz großen Dinge. Unter den 13 Punkten kannst du abstimmen, welcher der Punkte dir am meisten fehlt.

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Stadt Land Kölle

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Punkt 1: Verständnis für Belange von Menschen mit Handicap

  • „Ich vermisse in Köln funktionierende Aufzüge in U-Bahnhöfen, ich vermisse Rampen für Rollstühle an öffentlichen Plätzen und überhaupt ein größeres Verständnis für die Belange von Menschen mit Handicap.“ (Jutta)

Punkt 2: Zusammenhalt

  • „In Köln fehlt mir eigentlich nichts, aber etwas mehr Zusammenhalt tut echt keinem weh, oder?“ (Marcel)

Punkt 3: Shark Island

  • „Ich vermisse das Shark Island in Mülheim. Was war das schön im Sommer. Abends ein lecker Kölsch, Füsse im Sand, den Schiffen zuschauen. Schade.“ (Matthias)

Punkt 4: Mehr Möglichkeiten für Kinder

  • „Mehr Achtsamkeit und Respekt. Sauberkeit in allen Bereichen der Stadt. Und mehr Möglichkeiten für unsere kleinsten Bürger der Stadt Köln sprich Kinder sich zu entwickeln.“ (Dieter)

Punkt 5: Das Ringfest

  • „Meine Stadt, meine Heimat, mein Verein – dennoch ist es schade, dass Veranstaltungen, wie z.B das Ringfest nicht mehr stattfinden. Ich habe es geliebt. Und ich vermisse Läden von ‚früher‘, Coast, oder den Jeans Palast.“ (Inga)

Punkt 6: Eine unbürokratische Stadtverwaltung

  • „Sauberkeit, bessere und manchmal auch unbürokratische Stadtverwaltung, eine/einer der was TUT und den Mut hat das auch durchzuziehen, pünktliche KVB. (Petra)

Punkt 7: Eine Markthalle

  • „Eine Markthalle, mit kulinarischen Ständen wie in vielen anderen tollen Städten.“ (Petra)

Punkt 8: Schöne Platze mit mehr Grün

  • „Schöne Plätze mit mehr Grün statt Beton.“ (Bernt)

Punkt 9: Neue Rheinbrücken

  • „Ich vermisse in Köln neue Rheinbrücken, vor allem für die KVB, die ja immer nur durch die Innenstadt fährt. Ich bin über 60 und habe noch nie eine neue Brücke über den Rhein wachsen sehen, abgesehen von den Brückenverbreiterungen von Hohenzollernbrücke, Deutzer Brücke und Rodenkirchener Brücke. Den Bau von Leverkusener Brücke und Zoobrücke habe ich nicht mehr bewusst miterlebt. Die Stadt hat sich eigentlich seit den 60er Jahren nicht mehr richtig weiterentwickelt. Vielleicht kann eine Verkehrswende mit neuen Rheinbrücken für den Umweltverbund der Stadt einen neuen, zukunftsweisenden Impuls geben!“ (Ernst-Julius)

Punkt 10: Architektonische Konzepte

  • „Sauberkeit, gepflegter und instandgehaltener öffentlicher Raum, ein architektonisches Konzept, ein Konzept für Stadtklima, aber vor allem Mut auch mal Flächen nicht zu bebauen, wie z.B. am Rudolfplatz….hach wäre das schön gewesen, wenn es wieder ein großer belebter Platz geworden wäre!“ (Jens-Uwe)

Punkt 11: ÖPNV

  • „Mir fehlt in Köln ein gut ausgebauter Personennahverkehr. Es kann ja nicht sein, dass ich von Ossendorf nach Lövenich mit Bus und Bahn etwa eine Stunde 15 Minuten benötige. Aber so ist es. Mit dem Auto sind es übrigens 15 Minuten.“ (Kerstin)

Punkt 12: Die Veedelskneipen

  • „Was fehlt mir in Köln? Eine gute Frage. Als ich vor über dreißig Jahren in meine Wohnung zog, hier mitten in Köln, war nebenan eine Kneipe. Eine kleine Kneipe mit einer Wirtin und vielen netten Gästen die ich alle als Nachbarn kennenlernte. Alles Menschen aus ‚meinem‘ Viertel! Die Zeiten haben sich geändert – die kleinen Kneipen machen eine nach der anderen zu. Der Treffpunkt ist weg. Das „Wohnzimmer“ vieler Menschen hat ausgedient. Schade.“ (Gabi)

Punkt 13: Verstehe die Frage nicht…

„Die Frage kann auch heißen warum fehlt Dir Köln. Köln ist die Sport Stadt Nr.1 in Deutschland. Keine andere Stadt wurde so sehr mit Liedern versehen zu Kölner Mottos wie Köln. Aber es gibt noch etwas ganz besonders, die Gradlinge Art derjenigen die fūr Köln aktiv sind wenn es um bestimmte Themen geht. Eine schöne Grūne und Saubere Stadt. Platz Nr.1 in der Toleranz. (Dieter)

Abstimmung: Welcher der Punkte fehlt dir am meisten in Köln?

Fehlt dir ein Punkt, der hier nicht aufgeführt ist? Schreib ihn in den Kommentare unter dem Artikel hier.

Zurück

Kommentiere diesen Artikel