Verliebt in Köln-Kanal auf WhatsApp: hier klicken & kostenlos beitreten
Weihnachtsmarkt Heumarkt 2023

9 Neuheiten auf dem Weihnachtsmarkt am Heumarkt 2023

Es ist der Weihnachtsmarkt in der Kölner Altstadt auf Heumarkt und Alter Markt: Der Markt der Heinzel ist gemessen an der Fläche (10.000 Quadratmeter, 120 Stände) zugleich der größte Kölner Weihnachtsmarkt. Dazu kommt die beliebte Eislaufbahn, die sich über den ganzen Heumarkt erstreckt und auch dieses Jahr mit geöffnet ist. Das Motto des Marktes geht dabei auf die berühmten Kölner Heinzelmännchen zurück, die man überall auf dem Markt zu entdecken kann. Sie sitzen auf drehenden Schaukeln in den Ecken des Marktes oder sind auf den hölzernen Ständen zu entdecken.

Der Markt hat mehrere Highlights und im Jahr 2023 auch mehrere Neuheiten. Hier seht ihr den Überblick zu den Neuheiten, Zeiten und Preisen. (Foto: Heinzels Wintermärchen Köln)

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Stadt Land Kölle

Newsletter abonnieren ✅ Stadt, Land, Kölle-Vorlage kostenlos als PDF erhalten ✅

Weihnachtsmarkt Heumarkt: Die Neuheiten

Das Gassen beim Markt der Heinzel sind auch dieses Jahr wieder in Themen aufgeteilt. Hier lest ihr, was 2023 neu ist:

  • In der Weihnachtsgasse gibt es dieses Jahr viele Infos und Zubehör rund ums Thema Weihnachtsplätzchen. Wer zuhause eine Weihnachtsbäckerei starten möchte, der findet hier viele Teile und Inspirationen.
  • In der Weihnachtsgasse gibt es dieses Jahr außerdem einen Stand, wo die beliebten Zimtschnecken gebacken und verkauft werden. Allein der Duft ist für viele unwiderstehlich.
  • In der Handwerkergasse gibt es dieses Jahr zusätzlich viele Stände und Angebote rund um Yoga, Pflege und Entspannung.
  • In der Rathausgasse gibt es eine Knödelmanufaktur, wo die Knödel handgefertigt werden. Neben Schokoladenknödeln gibt es auch Speckknödel, Spinat-Semmelknödel mit Bergkäsekern und weitere Variationen, die mit Wildkräutersalat und Toppings serviert werden.
  • In der Naschgasse gibt es einen neuen Stand, an dem 18 Variationen von handgemachten Marmeladen angeboten werden. Zudem ist ein Stand neu, der sich ausschließlich mit feinen Schokoladen befasst.
  • Montags bis Donnerstags ist zwischen 12 und 14 Uhr die Gruppe „The Christmas Carollers“ unterwegs. Die A-Capella-Gruppe singt in viktorianischen Kostümen Weihnachtslieder.
  • Montags bis Freitags ist nachmittags eine Schneiderin auf Stelzen in den Gassen unterwegs. Sie geht zurück auf die Sage der Heinzelmännchen, in der diese von der Schneiderin vertrieben wurden.
  • Am 8.12. kommt von 15-17 Uhr der Nikolaus zum Jan-von Werth-Brunnen auf den Alter Markt. Kinder dürfen sich hier auf Leckereien von Lambertz freuen.
  • Am 7.12. gibt es eine Sonderstempel-Aktion von 11:00 bis 20:00 Uhr am Weihnachtspostamt auf dem Alter Markt. Dort können Briefmarken am Weihnachtspostamt zum ersten Mal mit einem offiziellen Sonderstempel der Deutschen Post entwertet werden. Der Heinzel-Sonderstempel wird eigens für diesen Tag produziert.

Auf dem Markt der Heinzel gibt es folgende Themengassen:

  • Antikgasse
  • Futtergasse
  • Goldgasse
  • Handwerkergasse
  • Krämergasse
  • Naschgasse
  • Rathausgasse
  • Spielzeuggasse
  • Weihnachtsgasse
  • Wintergasse

Weihnachtsmarkt Heumarkt: Öffnungszeiten

  • 24.11. – 23.11. täglich von 11:00 bis 22:00 Uhr
  • Ruhetage sind der 26.11. (Totensonntag)

Nach Weihnachten sind die Stände und die Eisbahn auf dem Heumarkt zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • 26.12.2023 – 7.1.2024 täglich von 11:00 – 21:00 Uhr
  • Der Glühwein kostet 4,5 Euro.

Weihnachtsmarkt Heumarkt: Jeden Abend Live-Musik durch Orchester

Auf dem Heumarkt und dem Alter Markt gibt es jeden Abend mit weihnachtlicher Live-Musik.

  • Auf der kleinen Bühne vor dem beleuchteten Jan-von-Werth-Brunnen tritt das Orchester der Cologne Concert Brass Band mit bis zu acht Bläsern auf.
  • In der Handwerkergasse spielt außerdem täglich ein Pianist.

Eisbahn Heumarkt

Ein Highlight, auch optisch, ist sicher die Eislaufbahn auf dem Heumarkt. Die Gerade auf der Eislaufbahn ist über 100 Meter lang. Man kann auf Schlittschuhen einmal um das Reiterdenkmal laufen.

  • Ein Tagesticket kostet unter der Woche 9 Euro (2022: 8 Euro), am Wochenende 11 Euro (2022: 9,50 Euro.)
  • Kinder (5-12) zahlen zahlen 6 Euro (wie 2022)
  • Wer sich Schlittschuhe leihen möchte, zahlt 6 Euro (2022: 5,5 Euro), Kinder zahlen 5 Euro (2022: 4,5 Euro).
  • Es gibt darüber hinaus auch Familienkarten und Ermäßigungen für KölnPass-Inhaber. Weitere Infos und Ticketbuchung online hier.

Eisstockschießen Heumarkt

Das beliebte Eisstockschießen ist auf dem Heumarkt ebenfalls wieder am Start. Hier können 8 Spieler auf einer Bahn gegeneinander antreten.

  • Es empfehlen sich feste Schuhe ohne Absätze dafür. An der Bahn gibt es auch einen Getränkeservice.
  • Die Eisstockbahnen kann man online buchen. Die günstigsten Termine unter der Woche gibt es ab 56 Euro, die teuersten Termine abends kosten 168 Euro (2022: 128 Euro.) Buchung hier
Anzeige:

Kindertag auf der Eislaufbahn am Heumarkt

Toll: Jeden Montag ist Kindertag. Hier gibt es am Nachmittag eine Stunde Eislaufschule, wo Kinder zwischen 6 und 10 Jahren das Schlittschuhlaufen lernen können. Die Kosten (inkl. eines Kakaos) betragen 12 Euro (2022: 9,50 Euro.)

Weitere Informationen und Anmeldung hier. Die Einnahmen der Eislaufschule werden gespendet.

Linktipp:

Zurück

Kommentiere diesen Artikel