Kölner Wörterrätsel: Was bedeutet der Begriff Mösch?

Die Kölner Sprache ist ja voller Überraschungen und liebevoller Wörter. Es gibt aber auch immer wieder einige Wörter, die Leuten, die weniger Kölsch sprechen, auf den ersten Blick gar nicht klar sind. Dazu gehört sicher auch das Wort Mösch.

Wir haben fünf Antwortmöglichkeiten aufgeschrieben. Probier mal aus, ob du die richtige Antwortmöglichkeit findest. Viel Erfolg.

Tipp: In unserem Newsletter kriegst du 3x pro Woche (mittwochs, freitags, sonntags) kölsche Geschichten, kölsche Rätsel, eine Prise kölschen Humor und vieles mehr. Trag dich hier unverbindlich ein:

Kölner Wörterrätsel: Was bedeutet das kölsche Wort Mösch?

Du hast fünf Antwortmöglichkeiten zur Auswahl. Weißt du, welche richtig ist?

Kennst du weitere kölsche Ausdrücke, die sich für ein Rätsel eigenen? Schreib uns eine E-Mail.

Weitere kölsche Wörterrätsel:

Was bedeutet der Begriff puddelrüh?

Was ist ein Labbes?

Anzeige: Aus unserem kölschen Shop:

Kommentare

Hier kannst du einen Kommentar schreiben

  • Im Kölschen Sprachgebrauch sagt man für Sperling=Spatz= (*Mösch*) so sagt
    der Mann zu seiner liebsten komm Mösch los moor jonn.Es wird
    auch noch für einige andere Dinge benutzt der
    Begriff Mösch den ich hier nicht
    erkären möchte.!

    • Warum denn nicht?
      Ich kenne diesen Begriff auch als ( liebevolle) Bezeichnung für die weiblichen Genitalien. Ich vermute, diese Bedeutung meintest Du?

  • “Mösch” wurde von meiner Mutter für meine beiden Schwestern als Liebkosung genannt!!

    “Zochstivvel” (Zugstiefel) oder “Schraubendampfer” dagegen waren nur für meine Brüder und mich reserviert!