Kategorien
Köln

10 Tiefflug-Bilder, die einen atemberaubenden Blick auf Köln bieten

Bilder wie diese sieht man wirklich nicht so häufig. Sie sind entstanden bei einem Zeppelin-Flug wenige hundert Meter über Köln. Sie zeigen uns Köln aus einer Perspektive, die wir trotz so vieler Fotos, die wir jeden Tag von Köln sehen, so kaum zu Gesicht bekommen.

Martina Voosen (Seelenzucker Fotodesign, Euskirchen) konnte dieses einmalige Erlebnis bei einem rund einstündigen Rundflug über Köln vom Startpunkt Bonn/Hangelar aus mitmachen.

Dabei hat sie auch einige Bilder gemacht, die sie in unsere kölsche Foto-Gruppe auf Facebook gestellt hat und uns zusätzlich erlaubt hat, sie hier noch einmal mit euch zu teilen.

Tipp: In unserem Newsletter senden wir dir 3x pro Woche (mittwochs, freitags, sonntags) kölsche Geschichten, kölsche Rätsel, eine Prise kölschen Humor und vieles mehr. Trag dich hier unverbindlich ein:

Angebot für Kölner: Mit dem Stichwort Köln erhaltet ihr 5% Rabatt bei einer Buchung im Berghotel Wiedener Eck im Schwarzwald. Hier findet ihr weitere Informationen.

Eine ganz andere Perspektive: Die Kranhäuser und der Rheinauhafen aus mehreren hundert Metern höhe über dem Rhein. Foto: Martina Voosen (Seelenzucker Fotodesign, Euskirchen)
Sehr beeindruckend: Dieses Luftbild ziegt noch einmal das Riesenrad direkt am Schokoladenmuseum. Im Vordergrund das deutsche Sport- und Olympiamuseum. Foto: Martina Voosen (Seelenzucker Fotodesign, Euskirchen)
Eine ebenfalls sehr besondere Perspektive, die zeigt, wie sich die Schienen aus der Trasse am Hauptbahnhof auseinander wölben und wie der Dom direkt daneben steht. Foto: Martina Voosen (Seelenzucker Fotodesign, Euskirchen)
Der Blick vom Zeppelin aus auf den Dom und die Kölner Rheinbrücken. Foto: Martina Voosen (Seelenzucker Fotodesign, Euskirchen)
Eigelstein von eben mit den vielen Häuserblöcken drumherum und den Hinterhöfen. Foto: Martina Voosen (Seelenzucker Fotodesign, Euskirchen)
Eines der beeindruckendsten Bilder aus unserer Sicht: Die Agneskirche und das Agnesvietel. Von hier aus einfach toll zu sehen, wie natürlich uns ursprünglich und stimmig dieses Viertel ist – und wie sehr die Kirche den Mittelpunkt bildet. Foto: Martina Voosen (Seelenzucker Fotodesign, Euskirchen)

Eine Auswahl an „Kölsche Mädche“ -Shirt, -Pullis und -Mützen und –Baby-Sachen findest du hier:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Mädche.jpg
Ein Bild, das die Weite des Rheins verdeutlicht: Die Südbrücke und im Hintergrund die Rodenkirchener Brücke. Foto: Martina Voosen (Seelenzucker Fotodesign, Euskirchen)
Das Siebengebirge im Rheinauhafen wirkt aus der Luft nochmal ganz anders, als am Boden. Foto: Martina Voosen (Seelenzucker Fotodesign, Euskirchen)
Dem Colonius ganz nah und mit dem Dom im Hintergrund. Foto: Martina Voosen (Seelenzucker Fotodesign, Euskirchen)

Weitere Informationen zum Zeppelin Flug findet ihr übrigens hier.

Unsere Artikel kostenlos per WhatsApp und Telegram:
Wir schicken Dir ein Mal pro Tag zwischen 19 und 21 Uhr unsere kölschen Updates. 
Für WhatsApp: Sende „Start“ an 01520/3694899 (einfach die Nummer anklicken, dann öffnet sich WhatsApp im Chat-Fenster)
Für Telegram: hier klicken, dann gelangst du zu unserem Kanal.

Hier findest du eine Auswahl an kölschen Masken für Mund und Nase :

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Masken-1024x512.jpg

Das könnte Dich auch interessieren:

7 alte kölsche Lieder, die wir nie vergessen sollten

Hier singen 45.000 Menschen das Stääne-Lied im Kölner Stadion

9 Song-Texte, bei denen jeder Kölner im Exil sofort Heimweh bekommt

Wie textsicher bist Du bei kölschen Liedern? Mach den Test

9 kölsche Liebes-Lieder, bei denen wir sofort feuchte Augen kriegen

6 Düsseldorf-Witze nur für Leute, die schwarzen Humor lieben

Die Bewertungen und Preise von 7 kölschen Brauhäusern im Vergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.